Samsung Galaxy Note 4 wird in AuTuTu-Benchmark gelistet Samsung Galaxy Note 4 wird in AuTuTu-Benchmark gelistet
Durch Benchmarks wurden schon so manche Informationen durch noch unveröffentlichte Geräte ans Tageslicht gelangt, der Antutu-Benchmark zeigt heute technische Informationen zum kommenden Samsung Galaxy... Samsung Galaxy Note 4 wird in AuTuTu-Benchmark gelistet

Durch Benchmarks wurden schon so manche Informationen durch noch unveröffentlichte Geräte ans Tageslicht gelangt, der Antutu-Benchmark zeigt heute technische Informationen zum kommenden Samsung Galaxy Note 4.

Laut dem AnTuTu-Benchmark soll es beim kommenden Samsung Galaxy Note 4 um gleich 2 Versionen drehen, die mit unterschiedlichen Prozessoren ausgestattet sein sollen. Man munkelt das in der einen Version ein Qualcomm Snapdragon 805 und in der zweiten Version ein Exynos 5433 Octa-Core-Prozessor zum Einsatz kommen soll. Die erste Version hört auf den Namen“SM-N910C”, die zweite Version auf “SM-N910S”.

In beiden Varianten sollen 3 GB Ram und ein QHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung verbaut sein, die mehr als genug Luft für gleichzeitigen Spielen und vieles mehr haben soll. Auf der Rückseite soll man eine 16 MP ISOCELL-Kamera, auf der Vorderseite eine 3,6 Megapixel Kamera zum Einsatz kommen. 32 GB internen Speicher und ein MicroSD-Kartenslot soll die ganze Sache abrunden.

In den letzten Jahren wurden die neuen Note Modellen immer zur IFA vorgestellt, vielleicht sehen wir dieses Jahr auch wieder ein solches Modell bei diesem Event. Ob man hier den Fingerabdrucksensor vom Galaxy S5 zum Einsatz kommen lässt, lassen wir mal so im Raume stehen.

Quelle: SamMobile

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.