Neues 9-Zoll Tablet von HTC für die Nexus Reihe: HTC Volantis Neues 9-Zoll Tablet von HTC für die Nexus Reihe: HTC Volantis
Nachdem LG einem neuen Nexus Handy öffentlich die Absage erteilt hatte und die Android Silver Reihe am Horizont zu sehen war, glaubten nicht wenige... Neues 9-Zoll Tablet von HTC für die Nexus Reihe: HTC Volantis

Nachdem LG einem neuen Nexus Handy öffentlich die Absage erteilt hatte und die Android Silver Reihe am Horizont zu sehen war, glaubten nicht wenige an das Ende der Nexus Reihe. Das dies so nicht ist, zeigen neueste Leaks die von einem neuen 9-Zoll Nexus-Tablet sprechen das von HTC gebaut wird. Die inneren Werte auf jeden Fall, sind schon eine echte Überraschung.

Das Nvidia Absatzprobleme hat bei den mobilen Prozessoren ist schon lange kein Geheimnis mehr, doch jetzt konnten sie HTC bzw. Google für ihren Tegra Prozessor gewinnen. Es sollte der nigelnagelneuen Tegra K1 eingebaut werden. Das neue Tablet erhält demnach ein 8,9 Zoll Display mit einer Auflösung von 2048×1440 was scharfen 281ppi entspricht, 2GB RAM und einen 64-bit Prozessor.

Alle veröffentlichten Details lauten wie folgt:

  • 8.9 Zoll Display mit 2048×1440 (281ppi)
  • NVIDIA Logan 64-bit processor (Tegra K1)
  • 2GB RAM
  • 16/32GB interner Speicher
  • 8MP Hauptkamera mit Optischem Bildstabilisator, 3MP Front-Kamera
  • Aluminium Unibody Gehäuse
  • Stereo Lautsprecher die auf der Vorderseite Platz finden
  • 22.63×15.19×0.79cm Gehäuse
  • 418g (oder 427g mit LTE)

nexusae0_wm_Volantis

Es wird also wieder, wie üblich, neben der WiFi-Only Variante auch eine LTE Variante geben. Als Vergleich; das Nexus 7 ist mit 0.86cm ein bisschen dicker, wiegt aber deutlich weniger (290g oder 299g mit LTE). Das neue Galaxy Tab S 8.4 ist mit 0.66cm dünner und leichter (298g). Das Gewicht ist natürlich dem Aluminium-Gehäuse verschuldet, da Metall grundsätzlich schwerer ist als Kunststoff.

nexusae0_wm_V-Overall
Der Quelle kann man grundsätzlich trauen, das Tablet war bereits Gegenstand von Gerüchten im Winter dieses Jahres. Ob das Gerät Nexus 9 heissen wird, ist noch nicht ganz klar, aber sehr wahrscheinlich. Die Preise sollten bei 399$ für die 16 GB Variante anfangen, die 32er 499$ und die LTE-Variante im 600$+ Bereich. Schon fast selbstverständlich ist wohl die Tatsache, dass das nächste Android ab Start dabei ist, soll das Gerät doch erst im Herbst 2014 erscheinen. Mit einer Vorstellung auf der I/O in diesem Jahr ist damit wohl nicht zu rechnen. Die Android Silver Geräte werden frühestens für Frühling 2015 erwartet.

Quelle: Androidpolice

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.