Kopiert Google viele Apps und verhindert so einen Wettbewerb innerhalb des Play Stores? Kopiert Google viele Apps und verhindert so einen Wettbewerb innerhalb des Play Stores?
Google ist ein mächtiges Unternehmen und besticht durch sein großes Portfolio an eigenen Ideen und Apps, die den Nutzer glücklich machen. Doch es gibt... Kopiert Google viele Apps und verhindert so einen Wettbewerb innerhalb des Play Stores?

Google ist ein mächtiges Unternehmen und besticht durch sein großes Portfolio an eigenen Ideen und Apps, die den Nutzer glücklich machen. Doch es gibt auch eine dunkle Seite, die mittlerweile die Entwickler richtig blöd finden.

Nutzt man Google Now bekommt man zum richtigen Zeitpunkt, die richtigen Informationen direkt auf einen Blick, ohne Extra-Apps installiert zu haben und zu öffnen. Sei es beim Flughafen die richtige Abflugzeit oder bei der Bahn das richtige Abfahrtgleis zu finden, auch bei der Verfolgung von Paketsendungen, der Anzeige des Wetters oder bei der Erinnerung von Geburtstagen – Google Now weiß Bescheid. Doch das ist nicht immer gut.

Sieht man sich mal die Erfolgreichsten Apps im Play Store an, so dauerte es nicht lange bis Google einen Teil dieser App übernahm, sie teilweise weiter entwickelte und dann unter eigenen Namen selbst veröffentlichte. Das stört insbesondere Software-Entwickler, die versuchen mit eigenen Apps erfolgreich zu sein.

nowapps

Microsoft geht beispielsweise bei Windows Phone den falschen Weg und integriert viele wichtige Apps direkt ins Betriebssystem und haut den Entwickler die Türe vor der Nase zu. Apple geht einen ganz anderen Weg und wäre ohne die Entwickler heute nicht das Unternehmen, was es heute ist.

Um so mehr eigene Apps aus dem Hause Google kommen, um so mehr stärkt man die Software bzw den Stand des Unternehmen, man schädigt aber das Vertrauen und Verhalten der Entwickler und könnte sich so langsam aber sicher sein eigenen Grab schaufeln. Geht man momentan einen Schritt zu weit ?

Ganz ehrlich, ich bekomme mit Google ein richtig geiles Gesamtpaket an Software, eine breite Auswahl an Apps, genügend Online-Speicher, eine gute Synchronisierung an Apps, Kontakten und vieles mehr. Ich brauche nicht mehr mehr Apps und Dienste, genauer gesagt nutze ich nur noch wenige Apps außerhalb des Google-Imperiums. Wie ich schon gesagt habe, für den Nutzer perfekt. Zumindest denke ich so.

Was glaubt ihr, wird Google langsam aber sicher zu mächtig, oder ist das nur ein Hirngespinst? Eure Meinung ist gefragt.

Quelle: Phandroid

Transcend Extreme-Speed SDHC 16GB Class 10, Speicherkarte (bis 30MB/s Lesen) [Amazon Frustfreie Verpackung]

Price: EUR 13,95

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 13,95

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.