HTC One Mini 2: Vorabtest und Größenvergleich mit HTC One M7 HTC One Mini 2: Vorabtest und Größenvergleich mit HTC One M7
Das HTC Onbe Mini 2 wurde vor einigen Tagen vorgestellt und ich habe mir mal direkt eines nach Hause liefern lassen. Dort werkelt seit... HTC One Mini 2: Vorabtest und Größenvergleich mit HTC One M7

Das HTC Onbe Mini 2 wurde vor einigen Tagen vorgestellt und ich habe mir mal direkt eines nach Hause liefern lassen. Dort werkelt seit knapp einem Jahr das HTC One M7, da schreit es nahezu nach einem Vergleich, da Preislich nicht viel dazwischen liegt. Bevor der größere Test in den kommenden Tagen folgt möchte ich hier so ein bisschen auf die Unterschiede zwischen dem HTC One M7 und dem neuen HTC One Mini 2 eingehen ohne zuviel zu erzählen.

Optisch erwartet und hier ein Leckerbissen der besonderen Sorte. Metall, egal wo man hinsieht. Genau wie der größere und neuere Bruder, das HTC One M8. Das metallene Gehäuse vom HTC One fühlt sich gut an, durch die Rundungen liegt es gut in der Hand, ist aber verflixt glatt. Hat man nicht die dickste Hornhaut auf den Fingern, sollte man es lieber gut festhalten.

Sein 4,5 Zoll Displays lädt förmlich dazu ein, da brauch es nicht die größten Hände. Im Vergleich zum HTC One M7 besitzt es abgerundete Ecken und wirkt nicht so kantig in der Hand. Das störte mich beim One M7 eigentlich nie, nur beim One Mini 2 ist es nochmal deutlich besser. Das Display an sich ist auch bei Sonnescheit super zum ablesen und die Lautsprecher knallen ordentlich – im positiven und lauten Sinne.

htc one mini 2 (6)

Der größte Unterschied zwischen dem HTC One M7 und dem HTC One Mini 2 liegt bei der Kamera. Beim One M7 kommt eine Kamera mit 4 Megapixel und der Ultrapixel Kamera zum Einsatz, während man beim One Mini 2 eine 13 Megapixel Kamera zum Einsatz kommen lässt. Diese ist nicht so leistungsstark, kann aber mit der Konkurrenz in diesem Preisseqment mithalten. Die gemachten Bilder sehen auf dem 720p Display des One Mini 2 brilliant aus, zieht man sie auf den Rechner, fehlt es speziell bei dunklen Bereichen oder bei etwas weiter entfernteren Objekten die knackige Schärfe. Leider verzichtet man beim kleineren One Mini 2 auf einen optischen Bildstabilisator.

Der einzig gravierende Unterschied liegt bei den Modellen bei der Art der verwendeten Tasten. Beim HTC One M7 kommen kapazitive Tasten unterhalb des Displays zum Einsatz, während man beim HTC One Mini 2 auf Software-Keys legt.

htc one mini 2 (8)

Dadurch das nun beide Geräte mit der neue Blinkfeed und Sense 6 Software ausgestattet sind, kann man die Performance des Gerätes miteinander vergleichen. Ein Ruckeln oder Geschwindigkeitsunterschiede konnte ich keine feststellen. Nur bei der Benutzung des Energiesparmodus brauchte das HTC One Mini 2 im vergleich zum HTC One M7 ein paar Millisekunden länger um Apps zu öffnen.

Vorab-Fazit des HTC One Mini 2

Vorab kann ich sagen, das HTC One Mini 2 ist ein hochwertiges Gerät mit ordentlich Leistung und einem Display mit der optimalen Größe. Das verpackt man in ein schönes Alugehäuse (yammi!) und verbaut wirklich gute Lautsprecher zu einem etwas überhöhten Preis. Für etwa 50 Euro weniger hat Sony mit dem Xperia Z1 Compact einen starken Konkurrenten der vorallem in der Performance nochmal ne Nasenspitze vornedran ist. Ein ausführlicher Test folgt!

  • Patrick Albrecht

    22. Juni 2014 #2 Author

    Ich hoffe doch sehr, dass bald eine Mirco Version kommt. Ich will endlich wieder ein 4 Zoll Handy!

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.