Neues GMail-Design zeigt sich bei erstem Nutzer – auf seinem Nexus 7 Neues GMail-Design zeigt sich bei erstem Nutzer – auf seinem Nexus 7
Gmail für Android bekommt wohl in absehbarer Zeit ein kleines Update, entsprechende Bilder wurde gerade geleakt. Google möchte nicht nur die Google+- App ein... Neues GMail-Design zeigt sich bei erstem Nutzer – auf seinem Nexus 7

Gmail für Android bekommt wohl in absehbarer Zeit ein kleines Update, entsprechende Bilder wurde gerade geleakt.

Google möchte nicht nur die Google+- App ein neue Design geben, sondern offenbar auch die Google Mail App daran anlehnen. Angeblich hatte Yoel Kaseb Zugriff auf eine noch unbekannte Version bzw auf eine neuere Version, die man noch nicht herunterladen kann. Die Bilder zeigen ein neues Design, das nicht so extrem ist, wie auf den kürzlich bekannt gewordenen Bilder, aber ziemlich daran anlehnt.

Auch wenn die Bilder nicht unbedingt der Hit sind, erkennt man ganz deutlich in welche Richtung es gehen wird – sofern die Bilder echt sind. Man erkennt den neuen Compose-Button am unteren Rand, den man jetzt auch bei der neuen Google+-App findet. Interessanterweise geht AndroidPolice diesmal nicht davon aus, das diese Version in absehbarer Zeit kommen wird, man soll offenbar nur einige Teile bzw Neuerungen verwenden.

Für eine „unvollendete Version“ bzw einen Fake sprechen der fehlende Google-Account bzw der Namen des Nutzers und der Grauton, den man in dieser Form nicht kennt. Bislang sei man davon ausgegangen, das es farbenfroh sein wird. Glaubt ihr das es ein Fake ist, oder dass Google in absehbarer Zeit das neue Design rausbringt?

Quelle: Yoel Kaseb auf Google+ via Android Police

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.