Google könnte schon bald die Spiele-Streaming-Plattform Twitch für 1 Milliarde Dollar übernehmen Google könnte schon bald die Spiele-Streaming-Plattform Twitch für 1 Milliarde Dollar übernehmen
Google soll nach Veriety-Quellen zufolge die Spiele-Streaming-Plattform Twitch.tv für 1 Milliarde US-Dollar. Schon vor einigen Jahre hatte Google 1 Milliarde US-Dollar auf den Tisch... Google könnte schon bald die Spiele-Streaming-Plattform Twitch für 1 Milliarde Dollar übernehmen

Google soll nach Veriety-Quellen zufolge die Spiele-Streaming-Plattform Twitch.tv für 1 Milliarde US-Dollar.

Schon vor einigen Jahre hatte Google 1 Milliarde US-Dollar auf den Tisch gelegt und Youtube gekauft, nun soll man für den gleichen Betrag auch die Spiele-Streaming-Plattform übernehmen. Schon jetzt hat das kleine Startup eine wahnsinnige Beliebtheit bei Zockern, die anderen Live zusehen können und sogar mit ihnen live interagieren. Derzeit nutzen etwa 45 Millionen Nutzer den Dienst, Tendenz stark steigend. Ob man das Angebot annehme, ist derzeit noch nicht bekannt.

Ich kann mir gut vorstellen, das man eine Inetgration in Youtube vornimmt und so der Gema etwas auf den Schlipp treten möchte. Zumindest was die Gameplays angeht. Auch in Sachen Streaming ist Google immer vorne mit dabei, was aber nichts heißen muss. Man könnte die verwendete Technik auf YT zu gute kommen lassen.

Wann der Deal genau stattfindet, ist noch ungewiss.

Quelle: The Verge

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.