Google+ für Android: Neues Design und neue Foto-Funktionen Google+ für Android: Neues Design und neue Foto-Funktionen
Neben Microsoft hatte Google heute Großes zu vermelden.Man kündigt eine neue Version der Google+-App für Android an, die auch in diesen Minuten schon ausgerollt... Google+ für Android: Neues Design und neue Foto-Funktionen

Neben Microsoft hatte Google heute Großes zu vermelden.Man kündigt eine neue Version der Google+-App für Android an, die auch in diesen Minuten schon ausgerollt wird. 

Schon am gestrigen Abend waren ein paar Google Mitarbeiter sichtlich nervös, kein Wunder, denn man habe heute ein neues Design der Google+-App rausgehauen, die Geschmackssache ist. Man gewöhnt sich recht schnell daran und ich könnte mir auch gut eine weitere „Zusammenarbeit“ mit dem neuen Design vorstellen. Mit dem neuen Design kommen auch noch viele kleine Neuerungen, die ich schnell anschneide.

  1. Auto Awesome Stories: Eine tolle Neuerung, die Videos, Fotos und besuchte Orte miteinander verknüpft und eine Art Reisebericht daraus macht. Im Englischen nennt man dies Travelouge und weiß schon jetzt zu begeistern
  2. Auto Awesome Movies: Absofort ist das schon etwas länger bekanntes Feature nun auch für Android, iOS und im Browser verfügbar.
  3. Animierte GIF-Dateien oder Fotos im Photobooth-Style lassen sich direkt in der neuen App entwerfen. Hierzu einfach auf den Plus-Button drücken und Mix bzw Motion auswählen.
  4. Wer seine Fotos bei Google Plus sichert, kann nun all seine Fotos auch nach Datum sortieren lassen. Datumsanzeige auch bei der Highlight-Sektion
  5. Android-Version kommt jetzt mit größeren Sammlungen von Bildern klar. Angeblich habe man noch ein paar Fehler ausgebessert.
  6. In der Web-Version kann man seit einiger Zeit auch die Anzahl der Profil-Besucher anzeigen lassen. Dies ist jetzt auch über die App möglich, wer dies nicht öffentlich möchte, kann es auch deaktivieren.
  7. Verbesserte und neue Navigation ermöglich den schnelleren Wechsel zwischen den einzelnen Kreisen, Communities und beim Teilen von Inhalten
  8. Neues App-Menü: Menü versteckt sich automatisch, wenn man im Stream nach unten scrollt

google plus update

Das Update mit dem Haufen an Neuerungen sollten innerhalb weniger Tage auch bei euch auf den Geräten zu finden sein. Derzeit gibt es nur eine Version als APK Download, die nur mit Android 4.4. Kitkat läuft. Am besten ihr wartet ab, bis es von alleine passiert.

Quelle: Androidnext

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.