BKA-Trojaner für Android: So schützt ihr euch vor dem Schädling BKA-Trojaner für Android: So schützt ihr euch vor dem Schädling
Der BKA-Trojaner sollte vielen vom Desktop kennen, nun macht er auch die Android-Geräte unsicher und könnte großen Schaden anrichten. Man wünscht es keinem, jedoch... BKA-Trojaner für Android: So schützt ihr euch vor dem Schädling

Der BKA-Trojaner sollte vielen vom Desktop kennen, nun macht er auch die Android-Geräte unsicher und könnte großen Schaden anrichten.

Man wünscht es keinem, jedoch macht er die Runde und ich möchte die Masse warnen. Den vermeintlichen Opfern wird nämlich wie bei der Desktop-Version unterstellt, eine Straftat begannen zu haben und versucht auf diesem Wege Lösegeld einzufordern, das ihr niemals, wirklich niemals tun solltet.

Der Schädlich taucht derzeit unter den Namen „Koler.A“ auf und zeigt wie immer Bilder der jeweiligen Länder sowie der Polizei aus dem jeweiligen Land an. Dann sperrt die Malware den Lockscreen und den aktuellen Bildschirm und verlangt eine Zahlung von 300 Euro. Doch nicht mal dann wird man in Ruhe gelassen.

bundestrojaner_android

Quelle: Malware Don’t Need Coffee

Alles was ihr tun könnt, dies zu verhindert ist zuerst euren Kopf einzuschalten, dann die Option “Unbekannte Quellen” in den Einstellungen für die Geräte-Sicherheit deaktivieren. Meistens kommt der Schädling über unseriöse Quellen bei der Installation von „komischen“ Apps.

Falls es dich im Fall der Fälle zu einer Infektion gekommen ist, bleibt nur noch die Möglichkeit des Hardresets. Hierbei werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht, nur so könnt ihr sichergehn, das er weg ist.

Habt ihr den Schädlich schon gesichtet oder von jemand gehört, das er ihn bekommen hat? Ich wünsche es euch nicht.

via heise

Norton 360 1User + Norton Mobile Security 1User

Price: EUR 6,56

4.3 von 5 Sternen (42 customer reviews)

1 used & new available from EUR 6,56

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.