Android 4.4.3 intern getestet, wird in den kommenden Wochen ausgerollt Android 4.4.3 intern getestet, wird in den kommenden Wochen ausgerollt
Android 4.4.2 ist schon etwas langer auf den Markt und hat trotzdem immer noch Probleme, was die Kamera und weitere Kleinigkeiten angeht. Angeblich haben... Android 4.4.3 intern getestet, wird in den kommenden Wochen ausgerollt

Android 4.4.2 ist schon etwas langer auf den Markt und hat trotzdem immer noch Probleme, was die Kamera und weitere Kleinigkeiten angeht.

Angeblich haben ca 1% der Google Mitarbeiter schon das neuste Android 4.4.3 Update auf den Geräten installiert, was man als „Dogfooding“ bezeichnet. So möchte man mögliche Fehler aufdecken und Lücken schließen. Besonders bei 4.4.2 gibts ja ein Kamera-Problem und ein bekanntes Akku-Problem, welches die Nexus-Geräte ziemlich runter zieht.

Androidpolice wurde heute ein erster Screenshot zugesandt, welcher von einem ersten Android 4.4.3 gemacht wurde. Neuerungen außer der gesichteten Bugs sind keine bekannt. Eine weltweite Verteilung des Updates wird in den kommenden Wochen erwartet.

Quelle: Androidpolice

×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.