Whatsapp und E-Plus: Erste Informationen zur Kooperation Whatsapp und E-Plus: Erste Informationen zur Kooperation
Schon im letzten Monat wurde die Kooperation von Whatsapp und E-Plus bekannt gegeben, nun wurden weitere Informationen bekannt gegeben. Wenn ein Diensteanbieter mit einem... Whatsapp und E-Plus: Erste Informationen zur Kooperation

Schon im letzten Monat wurde die Kooperation von Whatsapp und E-Plus bekannt gegeben, nun wurden weitere Informationen bekannt gegeben.

Wenn ein Diensteanbieter mit einem Netzanbieter zusammenarbeitet, dann wird meistens die Dienstleistung ohne Datenverbrauch durchgelassen – so wird auch der Datenverbrauch von Spotify nicht bei der Telekom berechnet. Bei Whatsapp und E-Plus wird sich das ganze auch auf das Datenvolumen auswirken, welches nicht gezählt wird. Zumindest steht das so in einem Bericht der Wirtschaftswoche.

In naher Zukunft wird man also trotz gedrosselten Datenvolumen fleißig weiter Bilder und Videos von A nach B schicken können, ohne das man „langsames“ Internet hat. Zu Beginn möchte man es beim Prepaid-Bereich starten, wo es auch trotz abgelaufener Datenflat oder keinem Prepaidguthaben möglich ist, einem anderen Nachrichten zu schreiben. Ein genaues Startdatum steht noch nicht fest, soll aber schon bald bekannt gegeben werden. Der Preis für das kommende WhatsApp-Prepaid-Angebot soll im April veröffentlicht werden.

via Heise

PlayStation Network Card 50 € [Guthabenkarte für deutsches PSN-Konto]

Price: EUR 69,99

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 69,99

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.