RAVPower FileHub 5-in-1: Der Alleskönner im Test RAVPower FileHub 5-in-1: Der Alleskönner im Test
Seit gestern habe ich den Ravpower 5-in-1 Filehub bei mir, den ich euch vor knapp 4 Tagen vorgestellt habe. Nun möchte ich mir das... RAVPower FileHub 5-in-1: Der Alleskönner im Test

Seit gestern habe ich den Ravpower 5-in-1 Filehub bei mir, den ich euch vor knapp 4 Tagen vorgestellt habe. Nun möchte ich mir das Teil mal genauer ansehen.

PS: Noch bis zum 31. März gibts 8 Euro Rabatt beim Kauf direkt bei Amazon, bei Angabe des Gutscheincodes RFILEHUB!

Der RAVPower FileHub ist ein Gerät, welches einen Wireless SD-Kartenleser, einen externen USB-Anschluss für eine Festplatte oder Stick, einen NAS File Server und einen WiFi-Hotspot besitzt, der kabelloses Media Streaming beherrscht. Das ganze wird von einem 3000 mAh Akku zum Aufladen sämtlicher mobilen Geräte (und zur eigenen Stromversorgung) benutzt werden kann, abgerundet.

Ravpower 5-1 filehub test 4

 

Technische Daten:

  • Prozessor: Ralink RT 5350 MIPS24KEc 350 MHz
  • WLAN-Frequenz: 2,4 GHz; Geschwindigkeit = 72 Mbps bei 20 MHz, 150 Mbps bei 40MHz
  • Akkuleistung: 3000 mAh; Eingang = 1,5A; Ausgang = 1A
  • SD-Karte Geschwindigkeit: Lesen = 3MB/s; Schreiben = 3,5 MB/s
  • USB-Schnittstelle: Micro USB 2.0

Starten wir mit den einzelnen Funktionen. Der Wireless-Zugriff bzw NAS-File-Server ist meiner Meinung nach die beste Funktion an diesem Gerät. Zuerst sollte man sich die App RAV FileHub aus dem Play Store laden und dann direkt mit dem neuen Netzwerk „FileHub“ verbinden. Geht nun die einzelnen Schritte des Setups durch. Nun kann man sämtliche Einstellungen wie die Internetverbindungen, WiFi-Einstellungen, Einstellungen für den FileHub und des Systems vornehmen. Der ganze Vorgang ist in etlichen Sprache geschrieben, natürlich auch in Deutsch.

RAV FileHub
RAV FileHub
Entwickler: NearbyExpress Tech
Preis: Kostenlos

Nun könnt ihr euch auf den SD-Kartenleser, der alle gängigen SD-Karten frisst (bis 32 GB) und kabellos dem PC, Mac oder Smartphone (Android oder iOS) zur Verfügung stellt, zugreifen. Daten können mit einer Geschwindigkeit von 3 MB bis 3,5 MB pro Sekunde gelesen und geschrieben werden. Ist zwar nicht soviel, aber immerhin. Während man jetzt Daten von A nach B schaufelt, können – wenn vorher eingestellt – bis zu 5 Geräte auf die Daten und auf das Internet zugreifen. Hierfür sorgt der Wi-Fi Hotspot / Repeater, der bestehende Signale abknipst und nochmals verstärkt weitergibt. Das ganze passiert im 2,4 GHz leitet 72 Mbps bei 20 MHz und 150 Mbps bei 40MHz durch.

Ravpower 5-1 filehub test 3

Sehr interessant ist zudem die integrierte Powerbank, welche nicht nur den RAVPower FileHub, sondern auch über USB angeschlossene Geräte extra mit Strom versorgt. Ganze 3.000 mAh hat dieser eingebaute Akku, jedoch solltet ihr beachten, wenn ihr das Gerät betreiben wollt, das euch hier etwas Strom beim laden verloren geht :)

Ravpower 5-1 filehub test 2

Anders als bei einem Android Gerät, kann man mit einem angeschlossenen iOS Gerät keine kompletten Ordner verschieben, da es Apple nicht erlaubt. Auch beschränken sich die variablen und sichtbaren Daten bei Apple-Geräten etwas.

Android:

  • Audio: MP3, AAC, M4a, WAV, aiff
  • Video: MP4, MOV, m4vm, avi
  • Foto: JPG, TIFF, BMP, GIF

IOS:

  • Audio: MP3
  • Video: MP4
  • Foto: JPG, PNG

rav filehub menue

Interessant zu wissen:

  • Der RavPower kann nicht nur das SMB/CIFS, sondern auch das WebDAV Protokoll. WebDAV URL: 10.10.10.254/data.
  • Der FileHub besitzt ein eigenes WLAN-Netzwerk, kann sich aber in den Einstellungen in ein bestehendes einwählen und so als Hotspot fungieren.
  • DHCP-Server (für die Clients) und einen DDNS-Server zur Registrierung bei einem dynamischen Namensdienst
  • Leider besteht kein echter UPNP-Serverdienst (Medienserver für Musik/Bilder/Filme), sondern nur ein reiner Dateiserver (Winfile Service)
  • Die Software ist simpel gehalten, könnte aber etwas moderner gestaltet sein

Für knapp 40 Euro bekommt man hier also einen Alleskönner, der noch bis zum 31. März bei der RAVPower Amazon-Aktion durch den Gutscheincode RFILEHUB 8 Euro günstiger wird.

[amazon_link asins=’B00EUUZNJE,B012V88B90,B00GYLYQ40′ template=’ProductGrid‘ store=’vittide04-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’47acca7a-63bb-11e7-8c47-8fcf54fd9377′]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.