Piwik 2.1: Update ist raus, wird schneller und stabiler Piwik 2.1: Update ist raus, wird schneller und stabiler
Seit gestern Abend ist bei der freien Webtracking-Software Piwik das Update auf Version 2.1 raus und wird schneller. Ich benutze neben Google Analytics auch... Piwik 2.1: Update ist raus, wird schneller und stabiler

Seit gestern Abend ist bei der freien Webtracking-Software Piwik das Update auf Version 2.1 raus und wird schneller.

Ich benutze neben Google Analytics auch Piwik, weil es mir einfach übersichtlicher erscheint und mit dem neusten Update auf 2.1 deutlich schneller ist, zudem soll es stabiler sein. Die ab Version 2.0 eingeführte neue Benutzeroberfläche lässt mit der eingebauten Update-Funktion auf der rechten Seite direkt updaten und funktioniert dieses Mal tadellos. Dies war ja in der Vergangenheit nicht immer der Fall.

piwik 2.1

Bei der Auslastung des Arbeitsspeicher merkt man es dann doch deutlich: Piwik 2.1 nimmt sich ein großes Schlückchen weniger und läuft einfach runder – auch beim Archivieren von Report. Diese können jetzt auch als CSV-Datei herunter geladen werden, außerdem werden mehr Smartphone und Tablets erkannt.

Wer sich ein bisschen mit der Materie auskennt wird sich über den Changelog bei Piwik.org besonders freuen.

×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.