Nokia X: APKs der Nokia-Dienste jetzt als Download – aber nur Probleme Nokia X: APKs der Nokia-Dienste jetzt als Download – aber nur Probleme
Vor knapp einer Woche wurde das Nokia X offiziell vorgestellt und schon jetzt soll es gelungen sein, alles dementsprechend anzupassen und die Nokia eigenen... Nokia X: APKs der Nokia-Dienste jetzt als Download – aber nur Probleme

Vor knapp einer Woche wurde das Nokia X offiziell vorgestellt und schon jetzt soll es gelungen sein, alles dementsprechend anzupassen und die Nokia eigenen Diensten für alle Geräte zur Verfügung zu stellen.

Anders als bei den meisten Android-Geräten ist auf dem Nokia Androiden sehr wenig Google-Like. Man hat nur die nötigsten Google-Dienste genommen und vieles durch Eigenentwicklung ersetzt. So finden sich hier ein eigene Browser, Nokia Here Maps ersetzt Google Maps und noch ein paar andere Anwendungen.

Und wenn man es mal ausprobieren möchte, wie das Feeling so ist, kann man sich diese Dateien jetzt bei den XDAs herunterladen. Jedoch kann es nicht garantiert werden, das diese wirklich funktionieren. Beim Browser kann man sich einfach die APK ziehen und installieren, dieser sollte noch am besten klappen. Bei Here Maps und beim Nokia Store sind noch große Probleme und man benötigt Root.

PS: Viele Apps von Nokia sind an die kleine Auflösung angepasst, weshalb entweder mit Problemen oder einem Sturz gerechnet werden muss, zudem lässt der Speed des Nokia Stores echt zu wünschen übrig.

Weitere Infos bei den XDA über die Browser APK, Here Maps und den Nokia Store

via Androidnext

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.