Gigaset bringt in Q2 weitere Tablets und ab Q4 erste Smartphones mit „Made in Germany“ Gigaset bringt in Q2 weitere Tablets und ab Q4 erste Smartphones mit „Made in Germany“
Gestern Abend wurden mir Informationen zugespielt, die nun den Einstieg von Gigaset auch im Smartphone-Bereich bestätigen. Schon vor einigen Monaten wurde bekannt, dass Gigaset... Gigaset bringt in Q2 weitere Tablets und ab Q4 erste Smartphones mit „Made in Germany“

Gestern Abend wurden mir Informationen zugespielt, die nun den Einstieg von Gigaset auch im Smartphone-Bereich bestätigen.

Schon vor einigen Monaten wurde bekannt, dass Gigaset eine Finanzspritze von 30 Millionen (entspricht nun 41%) durch den Investor Goldin Fund bekam und sich auf den „mobilen Sektor“ daheim fühlen wird. Der Unternehmer dahinter hat auch Anteile am Auftragsfertiger Matsunichi, die jetzt für die neuen Tablets und Smartphones verantwortlich seien. Doch soviel zur Geschichte dahinter, was alles schon bekannt war.

Neu ist jetzt die Bestätigung von einem Mitarbeiter der Gigaset sehr nahe steht. Er spricht davon, das Gigaset derzeit an neuen Tablets und Smartphone arbeitet und schon in wenigen Wochen weitere Tablets unter der Marke Gigaset auf den Markt bringen wird. Man hat zwar schon einige Gigaset Tablets auf den Markt, jedoch sollen die neuen um einiges besser sein.

Auch zum Thema Smartphones konnte der gute Herr was dazu sagen und meinte, das gegen Endes des Jahres mit ersten Smartphones „Made In Germany“ zu rechnen sei. Genauer gesagt Q4, also direkt zum Weihnachtsgeschäft. Hierbei soll es sich um richtige Smartphones und nicht um Features Phones handeln. Man stünde auch schon mit verschiedenen Firmen/Händlern in Verhandlungen. Sehr interessante Aussichten, wenn ihr mich fragt.

Für den Smartphone-Neueinsteiger wird es sicherlich schwer werden, gegen die versammelte Konkurrenz aus Taiwan, Japan und Korea anzukämpfen, doch möglich wäre es – vorausgesetzt sie haben die richtigen Features. Was würdet ihr dazu sagen, wenn ihr mal ein Gigaset Smartphone in der Hand halten würdet? Lasst hören.

 

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.