Controller für unbekannte Asus Gamebox gesichtet Controller für unbekannte Asus Gamebox gesichtet
Controller für iOS gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, jedoch für Android ist die Sache eine andere. Das könnte sich mit dem neuen... Controller für unbekannte Asus Gamebox gesichtet

Controller für iOS gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, jedoch für Android ist die Sache eine andere. Das könnte sich mit dem neuen Gamepad von ASUS ändern, das jetzt bei der Bluetooth SIG gelistet wurde.

Spiele gibts es im Play Store zu genüge, Sony bietet die Möglichkeit an, auf den eigenen Geräte die PlayStation Controller anschließen zu lassen, aber die meisten Geräte gehen leer aus. Erst die Tage hatte Google „Green Throttle Games“ gekauft und möchte auf den Spielemarkt angreifen und nun arbeitet ASUS an einem Bluetooth Controller für Android Geräte. Das passt doch wie die Faust aufs Auge.

Das Gamepad verfügt über zwei Analog-Sticks, ein digitales Steuerkreuz, vier Aktionstasten und mindestens zwei Schultertasten – eigentlich alles was ein richtiger Controller braucht. Der Akku soll mit seinen 430 mAh satte 12 Stunden durchhalten.

Asus soll schon seit einiger Zeit heimlich an einer ASUS Gamebox arbeiten, weitere Informationen sind hierzu nicht bekannt, aber im Bezug auf den Controller macht alles wieder einen Sinn. Sobald weitere Informationen vorliegen, wird die Sache heißgekocht. Bislang gibt es noch keinen richtigen Namen für den Controller, die Konsole wird Asus Gamebox heißen.

Quelle: Liliputting

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.