Samsung Galaxy S5: 16 GB Variante besitzt nur 8 GB freien internen Speicher Samsung Galaxy S5: 16 GB Variante besitzt nur 8 GB freien internen Speicher
Der 16 GB Variante des Samsung Galaxy S5 stehen nur 8 GB zur freien Verfügung, weitere 8 GB gehen für vorinstallierte Software drauf. Hackts?... Samsung Galaxy S5: 16 GB Variante besitzt nur 8 GB freien internen Speicher

Der 16 GB Variante des Samsung Galaxy S5 stehen nur 8 GB zur freien Verfügung, weitere 8 GB gehen für vorinstallierte Software drauf. Hackts?

In der vergangenen Nacht und auch heute werden viele Jungs und Mädels in Barcelona noch das Samsung Galaxy S5 befingern, doch den Jungs von AndroidCentral ist heute Nacht was aufgefallen, das echt gradios ist. Der 16 GB interne Speicher des Samsung Galaxy S5 kann nur zu Hälfte genutzt werden, Sprich 8 GB gehen für Firmware und Datenmüll seitens Samsung drauf. Klar, Android (in reiner Form) braucht auch seine 5 GB, da sagt keiner was, aber was ist mit den restlichen 3-4 GB?

samsung galaxy s5 8 gb internen speicher frei

Hier dürften so einige Demonvideos und große Hintergrundbilder drauf sein, die ordentlich Speicher fressen. Klar, schiebt man dann einfach eine 16 GB Speicherkarte hinein, aber trotzdem, ist es blöd. Denn der Ottonormal-Verbraucher geht davon aus, das von seinen 16 GB Speicher noch 12 zur Verfügung stehen und keine 8. Da hätte man sich auch die ganze vorinstallieren Apps von Drittanbietern sparen können.

Bild: Androidcentral

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.