Samsung Galaxy S4: Update auf Android 4.4.2 ist unterwegs – Russland macht den Anfang Samsung Galaxy S4: Update auf Android 4.4.2 ist unterwegs – Russland macht den Anfang
Samsung fängt ab heute damit an, die Galaxy S4 mit der neusten Android Version 4.4.2 auszustatten. Das derzeitige Flaggschiff der Koreaner, das Samsung Galaxy... Samsung Galaxy S4: Update auf Android 4.4.2 ist unterwegs – Russland macht den Anfang

Samsung fängt ab heute damit an, die Galaxy S4 mit der neusten Android Version 4.4.2 auszustatten.

Das derzeitige Flaggschiff der Koreaner, das Samsung Galaxy S4, bekommt in Kürze das neuste Android 4.4.2. Bereits vor einigen Wochen seien die ersten Geräte versorgt werden, nun scheint es ein ganzer Landstrich zu bekommen – genauer gesagt die russische Version mit Exynos 5 Octa wird versorgt.

Die Veränderungen sind nur Optik und ein paar Sachen unter der Haube. So wäre hier zwar ein kleiner Geschwindigkeitszuwachs zuverzeichnen, doch die wirkliche Neuerungen sind eher von optischer Natur. Nach dem Update erstrahlt der Sperrbildschirm nun beim Musik-Player in neuer Optik und bekommt einen Kamera-Shortcut. Natürlich wird das Grundgerüst auf Android 4.4.2 upgedated und die Statusleiste wird durchsichtig – mit den weißen Icons.

Wie immer wird das Update in verschiedene Wellen ausgerollt, die Deutschland-Version DBT und etliche Provider-Versionen dürfen sich noch ein wenige Gedulden, sobald das Update in griffnähe ist, werde ich genauer auf das Update eingehen.

Samsung Galaxy S4 Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5.0) schwarz

Price: EUR 139,77

3.1 von 5 Sternen (1495 customer reviews)

29 used & new available from EUR 69,99

via AAS

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.