Sony bald mit eigenem Windows Phone Gerät? Sony bald mit eigenem Windows Phone Gerät?
Nach wie vor hat Microsoft das Problem bei Windows Phone, dass es bis auf die Nokia Geräte fast keine anderen Handys gibt. Das ist... Sony bald mit eigenem Windows Phone Gerät?

Nach wie vor hat Microsoft das Problem bei Windows Phone, dass es bis auf die Nokia Geräte fast keine anderen Handys gibt. Das ist schlecht für die Vielfalt und damit fürs Geschäft. Doch nun will Sony es mit einen Windows Phone Gerät versuchen.

Eines der grössten Probleme von Microsoft bei ihrem Windows Phone OS ist, dass Nokia eine Übermacht hat und damit sich die anderen Hersteller nicht einmischen wollen bzw. bald mit eigenen Betriebssystemen die Kundschaft überzeugen möchte. Zwar gibt es von Samsung, HTC und einigen anderen asiatischen Hersteller Smartphones mit WP, diese haben aber lediglich einen Marktanteil von 8 Prozent, die restlichen Geräte werden von Nokia entwickelt.
Doch diese Übermacht bremst das Wachstum von Microsoft Handy-OS und diese versuchen natürlich anderen Hersteller davon zu überzeugen einen Versuch zu starten.

Bei Sony haben diese Versuche nun nach Informationen von einem Insider gewirkt; der japanische Hersteller möchte offenbar bereits im Sommer ein solches Gerät vorstellen. Nach dem Sprung von dem eigenen Java-OS auf Android war Sony bislang Android treu geblieben und hat auch den Namen der Produktereihe – Xperia nicht geändert.
Damit die potenzielle Kundschaft nicht verwirrt ist, sollte das Handy unter der neuen Reihe Vaio laufen, den Namen für die Sony Notebooks mit Windows. Es wäre nicht das erste Mal für Sony, dass sie ein WP Gerät entwickeln würden. Bereits früher hatten sie einen Prototyp entwickelt, diesen dann aber verworfen.

Quelle: The Information und areamobile (Bild)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.