Motorola Moto X kommt nach Deutschland – ab Februar für 399 Euro Motorola Moto X kommt nach Deutschland – ab Februar für 399 Euro
Motorola gibt in diesen Minuten per Pressemitteilung bekannt, das man das Moto X im Februar nach Deutschland bringen wird – zum Preis von 399... Motorola Moto X kommt nach Deutschland – ab Februar für 399 Euro

Motorola gibt in diesen Minuten per Pressemitteilung bekannt, das man das Moto X im Februar nach Deutschland bringen wird – zum Preis von 399 Euro.

Im Februar kommt es also, das Motorola Moto X zu den größeren Shops nach Deutschland. Doch leider ohne die bekannten Individualisierungsmöglichkeiten, die es in den USA gibt. Aber ganz ehrlich, Weiß und Schwarz reichen auch. Von der technischen Seite her, erwarten uns hier keine Highlights, sondern das, was im August 2013 noch als Top galt. So ist hier ein Snapdragon S4 Pro Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GHz von Qualcomm, 2 GB Arbeitsspeicher, eine Kamera mit 10 Megapixel, wahlweise 16 oder 32 GB internen Speicher und ein Akku mit 2200 mAh eingebaut. Dazu gesellen sich die üblichen Features wie WiFi a/g/b/n, Bluetooth 4.0 LE, Micracast , NFC, GPS und GLONASS.

motorola moto X_min

Eines der Highlights bei dem Gerät ist die Spracheingabe (welche ständig aktiv ist und auf “Okay Google Now“ aktiviert wird) und das Active Display, bei dem Benachrichtigungen stromsparend auf dem Display angezeigt werden, auch wenn es im Standby ist. 50 Gb Google Drive Speicher runden hier die Sache ab. Für einen Preis von 399 Euro wird es ab Februar bei Phone House, o2, Amazon, Media Markt, Saturn, Expert und Sparhandy erhältlich sein.

Und? Interessant für dich, oder gibts deines Erachtens bessere Geräte für das Geld?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.