Android-Oberfläche des Nokia Normandy zeigt sich in seiner vollen Pracht Android-Oberfläche des Nokia Normandy zeigt sich in seiner vollen Pracht
Nokia und sein Normandy – mittlerweile geht es mir richtig auf die Eier, da man immer nur Tröpfsche für Tröpfsche was erfährt. Nun zeigt... Android-Oberfläche des Nokia Normandy zeigt sich in seiner vollen Pracht

Nokia und sein Normandy – mittlerweile geht es mir richtig auf die Eier, da man immer nur Tröpfsche für Tröpfsche was erfährt. Nun zeigt sich ein weiter Screenshot.

Heute wurde in den Morgenstunden über Evleaks gleich 2 Oberflächen-Screenshot vom Nokia Normandy veröffentlicht. Man sieht eine Mischung aus Android (wobei man hier nichts wirklich mehr erkennt), Windows Phone (schon sehr ähnlich) und Asha (lehnt daran an). Während man auf der linken Seite den Homescreen eines typischen Windows Phone sehen, erkennt man rechts eine ziemlich verrückte Mischung. Es soll wohl eine Art Stream der letzten Aktivitäten darstellen. Ich finde es sieht aus wie nichts halbes und nichts ganzes. Doch seht lieber selbst

beg-lefcaai58o7_min

Mir wäre es am liebsten, wenn sich diese Geräte niemals auf dem Markt sehen lässt. Wie sieht ihr das?

quelle: evleaks

  • Marcel Weissenborn

    17. Januar 2014 #1 Author

    Na die Oberfläche geht gar nicht. Mal abgesehen davon würde ich mir auch nie das erste Gerät kaufen.

    Antworten

    • DennisVitt

      17. Januar 2014 #2 Author

      genau so sehe ich das auch, ich mag dieses andere Wort für unschön nicht in den Mund nehmen. Wie heißt es doch gleich, fängt mit h an, geht mit ä und ss weiter und hat irgendwas mit lich am Ende..

      Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.