Kommt unter Windows 8.2 aka “Treshold” das Startmenü zurück? Kommt unter Windows 8.2 aka “Treshold” das Startmenü zurück?
Unter Windows 8.1 wurde allen Nutzer was weggenommen, was jetzt eine andere Funktion besitzt: Das Startmenü. Kommt es mit der neuen Windows Version Treshold... Kommt unter Windows 8.2 aka “Treshold” das Startmenü zurück?

Unter Windows 8.1 wurde allen Nutzer was weggenommen, was jetzt eine andere Funktion besitzt: Das Startmenü. Kommt es mit der neuen Windows Version Treshold doch wieder zurück?

Update: Ich meine natürlich das Startmenü, nicht den Startbutton. Danke Charles :)

Die Namen Paul Thurrott und Mary Jo Foley sind vielleicht dem ein oder anderen ein Begriff, wenn es um Microsoft und Windows geht. Sie haben wiedermal ihre Quellen spielen lassen und erfahren, das die neue Windows-Version auf Treshold hören soll und eine Funktion haben soll, auf die viele Nutzer gewartet haben. Bei Windows 8.1 ist es nicht wie bei den Vorgänger so, das man eine kleine Übersicht der meist aufgerufenen Programmen bekommt, sondern man bekommt hier eine Übersicht aller installierten Apps präsentiert. Live Tiles nennt Microsoft das liebevoll. Rudert man hier doch wieder zurück?

Paul Thurrott soll erfahren haben, das sich in der nächsten Version Modern UI-Apps in einem extra Fenster als Desktop-App ausführen lassen und das die 3 Versionen (Enterprise, Consumer und Windows RT/x86) besser verschmolzen werden. Auch soll der Startbutton bzw das Startmenü wieder eine ganz große Rolle spielen. Vielleicht könnte es wieder zurück kommen, wenn auch nur bei bestimmten Geräten, die den Desktop anzeigen.

Die Jungs waren in der Vergangenheit schon ganz nah am Unternehmen und konnten schon einige Sachen leaken, es könnte sein, das sie damit Recht haben und die Neuerungen in die neue Version einfließen. Bislang kann man aber mal in die Kategorie Gerüchte stecken.

Quelle: WinSuperSite via Caschy

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.