Kommen die Chrome Apps schon bald für Android und iOS? Kommen die Chrome Apps schon bald für Android und iOS?
Google hat mit Android und Chrome ein richtig tolles Ökosystem geschaffen, das sie in naher Zukunft ein bisschen mit sogenannten „Mobile Chrome Apps“ erweitern... Kommen die Chrome Apps schon bald für Android und iOS?

Google hat mit Android und Chrome ein richtig tolles Ökosystem geschaffen, das sie in naher Zukunft ein bisschen mit sogenannten „Mobile Chrome Apps“ erweitern möchten.

Der Chrome-Browser gehört meiner Meinung nach auf jeden Rechner vorinstalliert, weil er einfach das beste Paket aus Apps, Services und Plugins liefert, von denen andere nur so träumen können. Auch mobil kann der Browser fast alles, was auch im Desktop-Bereich möglich ist. In naher Zukunft möchte Google die “Mobile Chrome Apps” auf die mobilen Geräten wie Android-Smartphones und iPhones und iPads bringen.

Ab heute soll ein Toolkit erhältlich sein, mit dem Apps dann ganz einfach im Play Store und App Store veröffentlicht werden können. Das unter der Leitung von Michal Mocny geführte Projekt soll quasi beide Frameworks in einem vereinen, so das eine komplette Neuschreibung nicht mehr nötig sei. Chrome-Apps sind Apps, welche in HTML, Javascript und CSS geschrieben werden.

Google lehnte heute in den Morgenstunden noch ein offizielle Statement an, Entwickler sollen heute im Laufe des Tages auf die Developer Kit zu greifen können, was die Sache indirekt bestätigt.

Quelle: TNW

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.