Android 4.4.1 KitKat für Nexus 4, Nexus 5 und Nexus 7 (2013 LTE) wird ausgerollt Android 4.4.1 KitKat für Nexus 4, Nexus 5 und Nexus 7 (2013 LTE) wird ausgerollt
Google rollt derzeit das Android 4.4.1 Update für ein paar Geräte aus. Das Nexus 5 bekommt neben Android 4.4.1 noch ein paar Sachen mehr.... Android 4.4.1 KitKat für Nexus 4, Nexus 5 und Nexus 7 (2013 LTE) wird ausgerollt

Google rollt derzeit das Android 4.4.1 Update für ein paar Geräte aus. Das Nexus 5 bekommt neben Android 4.4.1 noch ein paar Sachen mehr.

Android 4.4.1 kommt für das Nexus 4, Nexus 5 und Nexus 7 (2013 LTE) hereingeschneit, die Nexus 7 Geräte ohne LTE wie die 2012er Varianten bekommen das Update derzeit noch nicht. Das Nexus 5 bekommt außer den „üblichen“ Neuerungen in Android 4.4.1 noch ein paar Kleinigkeiten oben drauf.

Neuerungen in Android 4.4.1

  • Galerie-App wird durch Fotos ersetzt
  • Benachrichtigungsleiste ist nun volltransparent
  • LTE wird jetzt in den Netzeinstellungen vorab eingestellt
  • LED-Lämpchen leutet nun auch bei Google Mail und anderen Apps

Änderungen, die zudem noch auf das Nexus 5 kommen

  • Verbesserungen der Kamera, schnellerer Auslöser, bessere Low-Light-Bilder, bessere Schärfe
  • Haptisches Feedback ist besser
  • Ton-Qualität über Lautsprecher wurde verbessert

Leider ist hier noch nicht der RAW-Support für noch bessere Fotos integriert, doch das wird auch noch kommen. Eintreffen wird das Update wie üblich in verschiedenen Steps, die Google vorgibt. Manchmal hilft es noch auf den Update-Button in den Einstellungen zu hämmern, doch nicht immer. Laut Google kann es bis zu 2 Wochen dauern, bis das Update angezeigt wird.

Quelle: androidcentralcultofandroid

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.