Vitti´s Wochenrückblick KW 45/2013 Vitti´s Wochenrückblick KW 45/2013
Da ist es schon wieder rum, das Wochenende. Viele Beiträge zum Nexus 5 wurden gelesen, jedoch findet sich keiner in den Charts von dieser... Vitti´s Wochenrückblick KW 45/2013

Da ist es schon wieder rum, das Wochenende. Viele Beiträge zum Nexus 5 wurden gelesen, jedoch findet sich keiner in den Charts von dieser Woche.

Ganz vorne dabei war diese Woche der eher kleine Deal, den ihr derzeit bei Base abstauben könnt. Der Provider hat derzeit das Galaxy Note 3 für 549 Euro im Angebot, ich denke das Angebot wird bis Weihnachten nicht unterboten. Wer weitere Infos zu dem Deal wünscht, findet es unten in der Übersicht. Auf Platz 2 findet sich ein Artikel zum Galaxy Note 2, das sehr wahrscheinlich schon bald ein Update kommen wird. Und wer die Handyortung per Google wünscht und den Android-Gerätemanager noch nicht manuell aktiviert hat, findet auf Platz 3 eine kurze Anleitung.

PS: Einen Podcast wird es diesen Montag aus persönlichen Gründen (Unfall) nicht geben. Wird aber sicherlich nachgeholt, oder der nächste doppelt solange :)

  1. Samsung Galaxy Note 3 für 549 Euro bei BASE (Deal)
  2. Android 4.3 fürs Galaxy Note II bereits über Service-Center, OTA-Update kommt bald (N7100XXUEMJ9)
  3. Google Play Dienste: Update deaktiviert Fernlöschfunktion und Android-Gerätemanager
  4. HTC M8: Zwei Fotos vom Gehäuse aufgetaucht – Kommt schon der Nachfolger?
  5. 03.11.2013 – Whatsapp mit Problemen bei der Zustellung von Nachrichten – Down seit 10:30 Uhr!
  6. Nokia Lumia 929: Bilder und technische Daten aufgetaucht
  7. Motorola Moto G soll laut Amazon 191,50 Euro kosten – Vorbestellung möglich
  8. Xbox One wird zum Release keine Spiele abspielen können, Day One Update erforderlich
  9. Neue Features für Google Now für den 13. November angekündigt
  10. Samsung Galaxy Gear bekommt erstes Software-Update V700XXUAMJ8

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.