CyanogenMod Installer fliegt aus Play Store, ist jetzt Open Source CyanogenMod Installer fliegt aus Play Store, ist jetzt Open Source
Kaum war er drin, schon flog er wieder raus – der CyanogenMod Installer. Google sah eine Verletzung der Richtlinien. Vor ein paar Wochen wurde... CyanogenMod Installer fliegt aus Play Store, ist jetzt Open Source

Kaum war er drin, schon flog er wieder raus – der CyanogenMod Installer. Google sah eine Verletzung der Richtlinien.

Vor ein paar Wochen wurde der CyanogenMod Installer in den Play Store gelassen und hat massenhaft Geräte gerootet und das war Google ein Dorn im Auge und sperre kurzerhand die App und beförderte sie vor die Türe. Hier sag der Suchmaschinenen-Riese sich in seinen Richtlinien verletzt und nahm sie raus. Offizielle Begründung: „Die App ermutigte Nutzer ihre Garantie aufs Spiel zu setzen“. So könnte man es mehr oder weniger übersetzen.

Das Team hinter CM hat schnell reagiert und schaltete den Download direkt auf der CyanogenMod Webseite scharf, von dort ab kann man mit einem Häkchen bei „Installation von unbekannten Quellen“ die App trotzdem installieren und mit der installierten App auf dem Rechner verbinden und los legen.

Kurz drauf veröffentlichte Koushik Dutta einen den komplett neuen Source Code für die App auf Google+, aber wirklich neu ist hier nichts.

Quelle: CyanogenMod, via AndroidPolice

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.