Acer C720p vorgestellt – Mit Touchscreen mit 32 GB SSD für 300 Dollar Acer C720p vorgestellt – Mit Touchscreen mit 32 GB SSD für 300 Dollar
Acer bringt mit dem C720 ein richtig gutes Chromebook auf den Markt, nun soll es noch eine weitere Version geben – mit Touchscreen. Schon... Acer C720p vorgestellt – Mit Touchscreen mit 32 GB SSD für 300 Dollar

Acer bringt mit dem C720 ein richtig gutes Chromebook auf den Markt, nun soll es noch eine weitere Version geben – mit Touchscreen.

Schon gibt wohl einen Angriff gegen Windows mit Google in der Hauptrolle. Seit Monaten sehen wir immer mehr Modell mit ChromeOS, das sich echt sehen lassen kann. Ich setze seit knapp 3 Wochen auf das Acer C720 (Erster Eindruck hier) und bin damit rundrum zufrieden. Nun bringt Acer ein weiteres Modell mit Touchscreen, für 299 Dollar.

Acer-C720p

Technischen gesehen bleibt bis auf das Touchscreen-Display alles beim bekannten: Intel Haswell CPU, 11,6 Zoll Display mit 1366 x 768 Pixeln und 2GB Ram. Die Akkulaufzeit wird mit 7,5 Stunden angegeben. Neu ist hier die Verdoppelung des internen Speicher auf 32 GB. Google legt hier die üblichen 100 GB Google Drive Speicher mit in den Karton.

Acer gibt die Verfügbarkeit bei Amazon.com mit Anfang Dezember an, hierzulande könnte ich mir einen Start so gegen Ende Dezember vorstellen.

Und ist es was für euch?

Quelle: Acer

  • Maximilian O.

    27. November 2013 #2 Author

    Beim Vorgänger sind 8,5 Stunden Laufzeit angegeben, und die sind auch realistisch, wie Ich aus eigener Erfahrung weiß. Wenn dieses Gerät eine Stunde weniger durch hält, dann hätte Man es sich auch sparen können.

    Antworten

    • DennisVitt

      29. November 2013 #3 Author

      Ich habe ja das Ohne Touch, hier kann ich mal locker 7 Stunden ohne Probleme bloggen oder auch im Netz schmökern.. 6 Stunden Laufzeit gerne, aber für was im Gottes Namen brauche ich beim Chrome OS einen Touchscreen. Kapiere den Sinn nicht ganz ;)

      Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.