HTC One: Android 4.3 Update in Deutschland erst Mitte November HTC One: Android 4.3 Update in Deutschland erst Mitte November
Das Android 4.3 Update für das HTC One dauert wohl noch ein Weilchen, es zieht sich aufjeden Fall noch gute 3 Wochen. Während man... HTC One: Android 4.3 Update in Deutschland erst Mitte November

Das Android 4.3 Update für das HTC One dauert wohl noch ein Weilchen, es zieht sich aufjeden Fall noch gute 3 Wochen.

Während man in den Staaten von Amerika und Taiwan bereits mit Android 4.3 unterwegs ist, dürfen sich Kunden in Europa wohl erst noch ein paar Wochen gedulden. Über den offizielle Twitter-Account HTC UK gabs es heute einen sehr interessanten Beitrag zu hören, den man vielleicht übersehen kann:

htc-one-4.3

Also dauert es wohl noch etwas. Doch HTC könnte auch lieb zu uns sein und gleich schon HTC Sense 5.5 einbauen, dann würde wir natürlich freiwillig länger warten. Dann würde es nämlich neben einem stark überarbeiteten Blinkfeed auch die Möglichkeit geben, ihn zu deaktivieren und der Kamera ein kleines Update zu verpassen. Auch sollen beim neuen Update dann die Quick Settings überarbeitet werden und flexibel anpassbarer sein.

Wann jedoch das Update nach Deutschland schwappt und was es genau beinhaltet werden wir wohl erst in wenigen Wochen erwahren.

via Android Central

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.