Google Suche für Android bekommt Update, behebt Fehler und ist im Kartenstil Google Suche für Android bekommt Update, behebt Fehler und ist im Kartenstil
Google rollt derzeit ein neue Update für die Google Suche aus, was bei euch dazu geführt hat, das man keine Apps mehr herunterladen konnte.... Google Suche für Android bekommt Update, behebt Fehler und ist im Kartenstil

Google rollt derzeit ein neue Update für die Google Suche aus, was bei euch dazu geführt hat, das man keine Apps mehr herunterladen konnte. Nun funktioniert alles.

Gestern Abend kam eine Fehlermeldung nach der nächsten rein, was ihr genau dagegen unternehmen könnt, habe ich hier nochmal aufgeschrieben. Doch kommen wir nun zum neuen Google Suche Update. Dieses zeigt nun Suchergebnisse wie bei Google Now im Kartenstil an und auch Voice Search bekommt ein neues Update verpasst. Ab sofort kann man (zumindest in den Staaten) mit „Ok Google“ suchen. (Genau so wie bei „OK Glass“)

Google
Google
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Google Screenshot
  • Google Screenshot
  • Google Screenshot
  • Google Screenshot
  • Google Screenshot
  • Google Screenshot
  • Google Screenshot
  • Google Screenshot

Jetzt kann man sich auch über prominente Personen informieren lassen, welche dann in Google Now angezeigt werden. Bislang ist die “noteable people”-Funktion aber noch nicht für alle Promis freigschalten, soll aber noch kommen.

Changelog

Für Android 4.1 und höher (Jelly Bean):

  • Zum aktuellen Standort passende Website
  • Mitteilung an Freunde, wann Sie Ihren Arbeitsplatz verlassen haben (schrittweise Einführung)
  • Option zur Auswahl persönlicher Kalender sowie zum Bearbeiten/Verzögern von Erinnerungen
Für USA:

  • New hotword: “Ok Google” (US only)
  • More beautiful search results (rolling out gradually)
  • Tell Google to keep you updated about notable people when you search for them

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.