O2 startet DC-HSPA+ im UMTS-Netz: Bis zu 42 MBit/s möglich O2 startet DC-HSPA+ im UMTS-Netz: Bis zu 42 MBit/s möglich
Als letzter Anbieter schaltet o2 den HSPA+ Dual Cell-Turbo ein und möchte Gas geben, doch so richtig kommt er nicht in die Gänge. Ab... O2 startet DC-HSPA+ im UMTS-Netz: Bis zu 42 MBit/s möglich

Als letzter Anbieter schaltet o2 den HSPA+ Dual Cell-Turbo ein und möchte Gas geben, doch so richtig kommt er nicht in die Gänge.

Ab dem 16. September schaltet die Telefonica Germany aka o2 in vielen Ballungsgebieten DC-HSPA+ im UMTS-Netz ein, das heißt vereinfacht gesagt eine Verdopplung der Download und Upload-Rate auf bis zu 42 Megabit pro Sekunde im Download und bis zu 5,76 MBit/s im Upload. Hierzu wurden die bisherigen UMTS-Mobilfunkmasten aufgewertet.

Dual Cell nennt sich das ganze, die Telekom ist damit schon seit 2010 unterwegs, Vodafone seit 2012 und E-Plus nutzt diese Technik erst seit wenigen Wochen. Es ist zwar unterm Strich nicht so schnell wie das LTE-Netz, aber durch eine Form der Kanalbündelung – wie beim früheren ISDN – kann man so eine deutliche Entlastung der Anbindung ans Core-Netz bzw eine erhöhte Downloadrate spüren und damit profitieren letzten Endes die Nutzer.

Doch freuen können wir uns erst, sobald wir es wirklich sehen. Denn dank niedriger Preise und einem immer größerer werdenden Kundenstamm hat o2 langsam aber sicher ein Netzproblem der übleren Sorte. Besonders in Ballungszentren oder auf Festivals ist das o2-Netz sehr oft ausgelastet und an einen schnellen Download ist meist nicht zu denken. Wo bis zu 42 MBit/s möglich sein sollen, rechne ich mit max. 20 Mbit/s wenn nicht sogar noch weniger. Ich persönlich habe den Schritt gewagt und bin zur Telekom mit einem echt guten Tarif gewechselt, welcher jetzt in den nächsten Tagen bei mir mit einer Rufnummerportierung aktiviert wird. Um welchen guten Taruf es sich hier genau handelt, sollte mal in diesem Blog-Artikel nachlesen.

Bild und Quelle: Telefonica

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.