Microsoft übernimmt Nokia für 5.44 Milliarden Euro Microsoft übernimmt Nokia für 5.44 Milliarden Euro
Was lange währt wird endlich gut? Nach vielen Gerüchten haben wir endlich Klarheit: Microsoft übernimmt Nokia für einen Spottpreis von 5,44 Milliarden Euro. Der... Microsoft übernimmt Nokia für 5.44 Milliarden Euro

Was lange währt wird endlich gut? Nach vielen Gerüchten haben wir endlich Klarheit: Microsoft übernimmt Nokia für einen Spottpreis von 5,44 Milliarden Euro. Der Name Nokia bleibt aber teilweise bestehen.

Die Sparte “Endgeräte und Dienstleistungen” wechselt jetzt im ersten Quartal 2014 von Nokia an Microsoft, darunter versteht man Handy, Featurephones wie zb die Asha Serie und Smartphones der Lumia Reihe. Damit auch die Nutzungsrechte alle bekannter Namen und auch Patente. Preislich gesehen kann man es als Schnäppchen ansehen, jedoch in Anbetracht der Tatsache das Nokia weiterhin auf dem Markt bleibt doch recht viel. So entfallen von den 5,44 Milliarden Euro 3,79 Milliarden auf alle Produktionsstätten, die Entwicklungshäuser, die Design-Abteilung sowie das komplette Verkaufs- und Marketingnetzwerk und den Support. Die restlichen 1,65 Milliarden gehen auf benötigte Patente, sowie das Patentabkommen an Qualcomm.

Aber dennoch bleiben „ein paar“ Patente bei Nokia, so heißt es: “Nokia will retain its patent portfolio and will grant Microsoft a 10-year license to its patents at the time of the closing. Microsoft will grant Nokia reciprocal rights to use Microsoft patents in its HERE services. In addition, Nokia will grant Microsoft an option to extend this mutual patent agreement in perpetuity.”

Nokia wird sich indessen weiterhin auf seinen Kartendienst HERE und auf die Netzausrüstung konzentrieren. Erst vorkurzem hatte man Siemens alle Anteile am Netzausrüster NSN zurückgekauft. Alle 32.000 Mitarbeiter sollen nun zu Mircosoft wechseln, den die Marke Nokia wird weiterhin geben, nur eben nicht mehr im Mobilfunkgeschäft. Am 19.11.2013 werden die Nokia-Aktionäre eine Telefonkonferenz abhalten, dort sollen dann weitere Details ans Licht kommen. Ich sehe die Zukunft für Nokia ganz schlecht..

Quelle: Microsoft Presse, Nokia Presse

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.