HTC One Max wird am 15. Oktober erwartet HTC One Max wird am 15. Oktober erwartet
Das HTC One Max geisterte schon seit einiger Zeit durchs Netz, nun wurde ein Termin bekannt, an dem es vorgestellt werden könnte. Das HTC... HTC One Max wird am 15. Oktober erwartet

Das HTC One Max geisterte schon seit einiger Zeit durchs Netz, nun wurde ein Termin bekannt, an dem es vorgestellt werden könnte.

Das HTC One Max soll das Gegenstück zum Samsung Galaxy Note 3 werden, welches schon einen extrem guten Status geniest, weil halt eben der Name in aller Munde ist. Laut aktuellen Gerüchten wird HTC am 15. Oktober die Katze aus dem Sack lassen und das Größere HTC One mit einem 5,9 Zoll 1080p Super LCD 3 Display vorstellen. Dazu gibts dann noch die vom HTC One bekannte Ultrapixel Kamera, einen Snapdragon 600 sowie Android 4.3 Jelly Bean.

Angeblich wird es nur ein Snapdragon 600 werden, weil Qualcomm meinte, HTC wäre zu klein und könnte nicht nicht die erforderliche Stückzahl für den 800er abnehmen. Also kann man unterm Strich sagen, das HTC One Max wird wie das One, nur etwas größer und ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Wenn es am 15. Oktober offiziell vorgestellt wird, könnte es zu Weihnachten für einen Preis von 23.900 New Taiwan Dollar (ca. 600 Euro) in den Handel kommen.

HTC One Smartphone (4,7 Zoll (11,9 cm) HD-Display, Quad-Core, 1,7GHz, 32GB, 4 Ultrapixel Kamera, Android OS) rot

Price: EUR 499,90

(0 customer reviews)

4 used & new available from EUR 149,93

Via: TheDroidGuy

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.