Sony Xperia i1 zusammen mit Aufsteck-Objektiven DSC-QX10 und DSC-QX100 geleakt Sony Xperia i1 zusammen mit Aufsteck-Objektiven DSC-QX10 und DSC-QX100 geleakt
Schon im Juli wurde die ersten Gerüchten zu den aufsteckbaren Objektiven gestreut. Nun wurde sie heute Abend zusammen mit dem Sony i1 aka Honami... Sony Xperia i1 zusammen mit Aufsteck-Objektiven DSC-QX10 und DSC-QX100 geleakt

Schon im Juli wurde die ersten Gerüchten zu den aufsteckbaren Objektiven gestreut. Nun wurde sie heute Abend zusammen mit dem Sony i1 aka Honami geleakt.

Ist es schon ein toller Gedanken, das eigene Smartphone mit einem extra aufstecken Objektiv zur Spiegelrefelex umfunktionieren. Die Linsen würden sich per NFC und WLAN mit dem Smartphone verbinden und damit auch auf einer kurzen Entfernung funktionieren. Die Kollegen von Sony Alpha Rumors haben gleich mal neben Bildern, auch technische Informationen zu den beiden Teilen besorgen können.

QX10_with_XperiaZ_1-1200

So soll das DSC-QX10 und DSC-QX100 sowohl mit Android, als auch unter IOS mit jedem Tablet oder Smartphone gekoppelt werden können. Die Verbindung wird jeweils über NFC und Wlan aufgebaut, welche dann Zugriff auf den BIONZ-Image-Processing-Prozessor, den 10-fach optischen Zoom mit einer Blende von f/3.3 bis f/5.9 sowie einem 1/2,3″ großen CMOS-Bildsensor haben können. Die Objektive sollen mit 18 Megapixel auflösen. Ein weiteres Top-Objektiv soll zu dem mit einem 1″ großer Exmor R Sensor mit 20,2 Megapixel Auflösung und einer Blende von f/1.8 (Carl Zeiss) in der Mache sein.

DSC-QX100_DSC-QX10_InSituation_01_Xperia-Z

Ich denke das hier die Bildqualität eindeutig besser sein wird, wie es derzeit bei der Galaxy Camera ist. Und damit würde Sony einmal mehr den Markt kräftig aufräumen. Ich hoffe das diese Gerüchte stimmen und hoffe dass das Teil sogar auf der IFA gezeigt wird.

PS: Das gezeigte Smartphone aus dem Hause Sony ist das Sony Xperia i1 aka Honami!

Sony DSC-WX150 10 multiplier_x

Price: ---

3.0 von 5 Sternen (2 customer reviews)

0 used & new available from

Quelle: phandroid, caschy

  • Sebastian Middelberg

    27. August 2013 #1 Author

    Fehlt nur noch kleines Pencake, was man notfalls drauflassen könnte, was gerade so noch in die Tasche passt!

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.