Android 4.3 wird auf die HTC One und Galaxy S4 Google Editionen verteilt Android 4.3 wird auf die HTC One und Galaxy S4 Google Editionen verteilt
Die Google Play Editionen des Samsung Galaxy S4 und des HTC One bekommen das Android 4.3 Update und sind damit auf dem neusten Stand.... Android 4.3 wird auf die HTC One und Galaxy S4 Google Editionen verteilt

Die Google Play Editionen des Samsung Galaxy S4 und des HTC One bekommen das Android 4.3 Update und sind damit auf dem neusten Stand. Das macht Custom-ROMs oder auch offizielle Updates sehr wahrscheinlich.

Vor gut einer Woche wurde Android 4.3 für alle Nexus Geräte ausgerollt, nun sind auch die Google Play Editionen dran. Erstmal Hut ab, Google ihr schafft was, für das die Hersteller immer mehrere Monate brauchen. Sie hatten es ja schon versprochen und sie halten ihr Wort, wenn sie sagen, das sie schnellere Updates ausliefern wollen.

Im Grunde unterscheiden sich die Google Play Editionen nicht wirklich der Software, klar in den Oberflächen, aber ansonsten ists gleich. Beim HTC One soll nun ab Android 4.3 auch die Infrarot-Schnittstelle laufen. Das Galaxy S4 bekommt mit dem Update ein funktionierendes Bluetooth-Tethering, das vorher wohl nicht möglich war.

Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit bis die ganzen (Hobby)-ROM-Köche die ersten auf Android 4.3 basierenden Custom-ROMs für das HTC One und Galaxy S4 veröffentlichen. Wer Interesse hat, sollte die Augen offen halten.

Samsung Galaxy S4 Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display 16 GB Speicher, Android 5.0) weiß

Price: EUR 139,94

(0 customer reviews)

27 used & new available from EUR 75,00

Quelle: anandtech via Caschy

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.