Whatsapp für iOS kostet jetzt jährlich 0,99 Dollar – nicht mehr einmalig Whatsapp für iOS kostet jetzt jährlich 0,99 Dollar – nicht mehr einmalig
Nach dem gestrigen Update war es zwar ein Segen für alle iOS-Nutzer, doch nun kommt die Kehrseite ans Licht. Den Whatsapp kostet nun auf... Whatsapp für iOS kostet jetzt jährlich 0,99 Dollar – nicht mehr einmalig

Nach dem gestrigen Update war es zwar ein Segen für alle iOS-Nutzer, doch nun kommt die Kehrseite ans Licht. Den Whatsapp kostet nun auf für iOS-Nutzer, es steht absofort kostenlos als Download zur Verfügung.

Was bei Android schon länger so ist, wird jetzt auch bei iPhone, iPad und Co Wirklichkeit: Whatsapp kostet Geld, ja, jetzt ehrlich und zwar jährlich. Im Hauseigenen Blog gaben die Entwickler nun bekannt, das man statt den einmaligen 89 Cent nun jeden Nutzer jedes Jahr um 0,99 Dollar (etwa 90 Cent) zur Kasse bitten wird. Das erste Jahr kann man den Service kostenlos ausprobieren, danach wird der Dienst abgestellt.

whatsapp-ios-kosten-jahr-99-cent

Solltet ihr Whatsapp schon gekauft haben, bleibt eure Lizenz natürlich gültig. Wenn ihr jedoch eure Nummer wechselt, müsst ihr euch nei bei Whatsapp anmelden und auch jährlich bezahlen. Logisch, oder? Vielleicht sei noch Rande gesagt, das es weiterhin keine Werbung von den Entwicklern geben wird.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Danke Denny für den Tipp!

Ich halte euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, oder auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.