Whatsapp für iOS bekommt Update – inkl iCloud-Backup Whatsapp für iOS bekommt Update – inkl iCloud-Backup
Der beliebte Messenger WhatsApp hat heute Abend ein großes Update bekommen – zumindest das iOS-Lager. Es ist ein kleiner Schritt für die Macher, doch... Whatsapp für iOS bekommt Update – inkl iCloud-Backup

Der beliebte Messenger WhatsApp hat heute Abend ein großes Update bekommen – zumindest das iOS-Lager.

Es ist ein kleiner Schritt für die Macher, doch ein großer für die iOS-Nutzer, die sich über 2 größere Sachen freuen dürfen. Zum einen steht im Changelog was von einer URL Schema Unterstützung für Apps von Drittanbietern und zum anderen kann man jetzt mehrere Fotos auf einmal zu einem Kontakt senden. Die größte Neuerung macht aber die iCloud Chat-Verlauf Backup und Wiederherstellung aus. Diese kann man unter WhatsApp > Einstellungen > Chat-Einstellungen > Chat Backup einstellen und direkt in die Apple´sche Cloud pushen.

Was nicht im Changelog steht, aber auch interessant ist, ist der Punkt in den Account-Einstellungen. Hier kann man jetzt bei einem Wechsel auf eine neue Nummer (SIM) bestehende Kontakt zu der neuen Karte pushen. Kurz gesagt: Ihr könnt nun eure Nummer ändern. Desweiteren wird man einer Benachrichtigung direkt auf den richtigen Kontakt weiter geleitet, und nicht zu der letzten Konversation.

Habt ihr noch was in der aktuellen Version 2.10.1 entdecken können?

Danke Flo für den Tipp!

Ich halte euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, oder auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.