Nokia stellt das Lumia 1020 offiziell vor Nokia stellt das Lumia 1020 offiziell vor
Nokia hatte heute auf dem “Zoom Reinvented”-Event das Nokia Lumia 1020 in in New York offiziell vorgestellt. Damit bestätigt Nokia das, was ich heute... Nokia stellt das Lumia 1020 offiziell vor

Nokia hatte heute auf dem “Zoom Reinvented”-Event das Nokia Lumia 1020 in in New York offiziell vorgestellt. Damit bestätigt Nokia das, was ich heute morgen schon einem Blogbeitrag angekündigt hatte.

Das Kamera-Smartphone steht in direkter Konkurrenz zum Galaxy S4 Zoom und macht sich nebenbei noch Konkurrenz in den eigenen Reihen. Den von der rein technischen Seite unterscheiden sich das Nokia Lumia 925 und das Nokia Lumia 1020 nicht wirklich – wäre da nicht die fette Kamera, die mit fetten 41 Megapixeln auflöst. Die damit verbundene Auflösung von 7.712 x 5.360 Pixeln sind bislang im Mobilfunk-Bereich ungeschlagen. Eine gute Schärfe soll hier durch ein gutes Obersampling hinbekommen werden.

Nokia Lumia 1020 (3)

Die restlichen Daten des Nokia Lumia 1020 mal im Überblick:

  • Display: 4,5 Zoll AMOLED-Display mit ClearBlack und 1280 x 768 Pixel (334 ppi), gewölbtes Gorilla Glas 3, Super Sensitive Touch
  • CPU: Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core mit 1,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Speicher: 32 GB (für O2 auch exklusiv mit 64 GB)
  • Akku: 2000 mAh, fest verbaut
  • Hauptkamera: 41 Megapixel, 1080p Videos (30 fps), PureView, LED und Xenon-Blitz mit 6 Linsen
  • Frontkamera: 1,2 Megapixel, 720p Videos, Weitwinkelobjektiv
  • Konnektivität: GSM, UMTS, LTE, WiFi 802.11 a/b/g/n, A-GPS, NFC, Bluetooth
  • Sonstiges: Micro-SIM
  • Abmessungen:  130,4 x 71,4 x 10,4 Millimeter
  • Gewicht: 158 Gramm
  • Farben: schwarz, weiß und gelb

Damit man nicht die geschossenen Fotos mit 41 Megapixeln hochgeladen werden müssen, werden die Bilder in einem mit 36 Megapixeln und in eines mit “nur” 5 Megapixel zusammengerechnet. Vorteil hier ist die extreme Rauscharmheit, was der Qualität der Bilder zu gute kommt. Ein weiteres Highlight ist die Belichtungszeit, die hier auf bis zu 4 Sekunden gestellt werden kann. Eine Sensation im Mobilfunkbereich.

Nokia Lumia 1020 (1)

Eine Neuheit ist der optionale Nokia Camera Grip PD-95G, der das Smartphone in eine Kompaktkamera verwandelt. Für ordentlich Power sorgt hier der eingebaute Zusatzakku mit 1020 mAh. Das kabelose Laden kann mit dem zusätzlich erhältliches Backcover (CC-3066) vollzogen werden. Wann genau das Lumia 1020 in Europa auf den Markt kommen soll ist noch nicht klar. Es heißt nur „in diesem Quartal”. In den Staaten kann man es schon ab dem 26. Juli gekauft werden. Ich halt euch auf dem laufenden.

Nokia Lumia 1020 (1)

Nokia Lumia 1020 (2)

Nokia Lumia 1020 (2)

Ich halte euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, oder auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.