Samsung Galaxy Note 3, Galaxy Camera 2 und Galaxy S4 LTE-Advanced (Snapdragon 800) kommen bald Samsung Galaxy Note 3, Galaxy Camera 2 und Galaxy S4 LTE-Advanced (Snapdragon 800) kommen bald
Mensch das geht ja wieder auf und ab, wenn man mal ein Offline-Wochenende vor sich hat. So sollen das Samsung Galaxy Note 3, Galaxy... Samsung Galaxy Note 3, Galaxy Camera 2 und Galaxy S4 LTE-Advanced (Snapdragon 800) kommen bald

Mensch das geht ja wieder auf und ab, wenn man mal ein Offline-Wochenende vor sich hat. So sollen das Samsung Galaxy Note 3, Galaxy Camera 2 und Galaxy S4 LTE-Advanced (mit Snapdragon 800) schon in den Startlöchern stehen..

Die Jungs hinter Techtastic haben schon vor ein paar Tagen aufmerksam auf sich gemacht und schießen heute ein weiteres Bild hinterher auf dem eines der kommenden Gerät zusehen ist. Erst ist die Rede vom Galaxy Note 3 aka „SM-N900“, das mit dem neuen 2.3 GHz schnellen Qualcomm Snapdragon SoC 800 (Adreno 330 GPU), einem 5.99″ Zoll-Full-HD (1080p) Super AMOLED-Display, einer 13 Megapixel Kamera auf der Rückseite, einem Infrarot-Port und dem üblichen Verbindungen wie Bluetooth 4.0 + LE, Wi-Fi 802.11ac, NFC, und LTE-Support ausgestattet ist.

Auch sei von der Galaxy Camera 2 die Rede, hierzu ist aber noch nichts durchgesichert. Nur wird die Megapixel-Zahl bzw der Sensor auf 20.9 Megapixel beziffert. Auch soll das Samsung Galaxy S4 LTE-Advanced (SHV-E330S) unterwegs seit, das mit einem sehr leistungsfähigen Snapdragon 800 SoC (MSM8974) ausgestattet sein soll. Ironischerweise sind die Teile auf den 3. und 4. Juni datiert sind. Was genau da hintersteckt werden wir sicherlich bald mal erfahren.

Schermafbeelding-2013-06-09-om-15.59.31

Samsung Galaxy S4 Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5.0) schwarz

Price: EUR 139,77

3.1 von 5 Sternen (1495 customer reviews)

37 used & new available from EUR 74,76

Quelle: SamMobile

Ich halte euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, oder auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.