Nokia EOS mit Aluminium-Body zeigt sich (anscheinend) auf erstem Bild Nokia EOS mit Aluminium-Body zeigt sich (anscheinend) auf erstem Bild
Nokia hat die Welt mal wieder am 11. Juli nach New York eingeladen. Was vorgestellt wird? Ein Smartphone, vielleicht das Nokia EOS aka Lumia... Nokia EOS mit Aluminium-Body zeigt sich (anscheinend) auf erstem Bild

Nokia hat die Welt mal wieder am 11. Juli nach New York eingeladen. Was vorgestellt wird? Ein Smartphone, vielleicht das Nokia EOS aka Lumia 1000?

Erst die Tage wurde Symbian entgültig für Tot erklärt und im Sommer zu Grabe getragen, da muss mal doch das andere Standbein etwas festigen. Das will man mit einem Termin in NY wohl tun. Aus Asien kommt heute ein Bild, das wohl eine Rückseite aus Aluminium oder aus einem ähnlichen Material zeigt. Auch steht jetzt nicht mehr XX MP auf der Kamera-Abdeckung, sondern fette „41 MP“, die wahrscheinlich von Nokia 808 Pureview übernommen sein könnte.

EOS v2 metal

Über mögliche technische Daten ist bislang noch nichts bekannt, wird aber sicherlich in den nächsten Tage noch etwas dazu in den Medien auftauchen. Aller spätestens werden wr technische Daten und vieles mehr zum Lumia EOS oder auch Lumua 1000 am 11. Juli erfahren. Auch, wie Nokia den Zoom neu erfinden möchte.

Quelle: WPcentral via Mobiflip

Ich halte euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, oder auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.