iPhone 5S: Facetime in Full HD 1080p dank neuen Chip? iPhone 5S: Facetime in Full HD 1080p dank neuen Chip?
Während Handyhersteller überwiegend die rückseitig verbaute Kamera des neuen Smartphone auffrischen, könnte Apple sich beim neuen iPhone 5S wohl die Frontkamera vornehmen und auf... iPhone 5S: Facetime in Full HD 1080p dank neuen Chip?

Während Handyhersteller überwiegend die rückseitig verbaute Kamera des neuen Smartphone auffrischen, könnte Apple sich beim neuen iPhone 5S wohl die Frontkamera vornehmen und auf den aktuellen Stand bringen.

Mit aktueller Stand meine ich auf FullHD, dem im aktuellen iPhone 5 werkelt bekanntlich ja eine 1,2-Megapixel-Kamera, die HD Videos in 720p und bis zu 30 Bilder pro Sekunde schießt. Erst in diesen Tagen hat der Kamerahersteller Omnivision einen neuen Chip angekündigt, der wahrscheinlich im Apple iPhone 5S eingesetzt werden könnte. Der neue Omnivision OV2724 kommt mit 2 Megapixeln daher und kann bis zu 1080p aufnehmen, was für eine Frontkamera ganz ordentlich ist. Dazu eine Framerate von bis zu 60 Bilder pro Sekunde. Das könnte um Klartext heissen, dass das mit dem iPhone 5S Facetime Unterhaltungen in 1080p Full HF möglich wären.

Die Produktion des kleinen Sensors mit dem größeren Dynamikbereich soll im Sommer anlaufen und könnte zum angeblichen Verkaufsstart des iPhone 5S im September passen.

Quelle: Stereopoly

Wir halten euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, oder auch über Google Currents) auf dem Laufenden. Abboniert, folgt oder werdet Fan unserer Seite.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.