HTC One Google Edition: Soll zwar kommen, aber sehr limitiert HTC One Google Edition: Soll zwar kommen, aber sehr limitiert
Die HTC One Google Edition oder auch Nexus Edition soll nun doch kommen, aber wohl nur in einer limitierten Auflage. Soll man das jetzt... HTC One Google Edition: Soll zwar kommen, aber sehr limitiert

Die HTC One Google Edition oder auch Nexus Edition soll nun doch kommen, aber wohl nur in einer limitierten Auflage. Soll man das jetzt als Vorteil oder Nachteil sehen?

Klar, für viele Fans (damit schließe ich auch mich mit ein) sind mit der HTC Sense 5.0 Oberfläche sehr zufrieden. Jedoch Stock Android ist auch schön anzusehen und wenn dann Google die Updates übernimmt wieso nicht. Deswegen steht ja schon seit einiger Zeit das Gerücht im Raum, das HTC neben den aktuell mit Sense 5.0 ausgestatteten HTC One´s auch eine limitierte Stückzahl an One´s baut, die mit Stock-Android laufen.

Fakt ist zumindest mal: 50.000 HTC One als Google Editionen sind angepeilt, wenn die erste Charge ein Erfolg wird, wird HTC es sich nicht nehmen lassen, weitere zu produzieren. 1% der HTC One Produktion sollen für die Produktion der Google Edition vorgesehen sein, so Pocket-lint.

Wenn das jetzt wirklich stimmt, wird es erstens in Deutschland ziemlich schwer, eines zu bekommen und zweitens wenn man lediglich 50.000 Google Editionen bestellt (weltweit), ist dann die Chance nicht kleiner, das da wirklich Updates hinterher kommen?

HTC One Smartphone (4,7 Zoll (11,9 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android OS) silber

Price: EUR 189,99

3.7 von 5 Sternen (501 customer reviews)

12 used & new available from EUR 85,00

Quelle: Androidnext

Ich halte euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, oder auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.