Samsung Galaxy Note 8.0 in ersten deutschsprachigen Unboxing und Handson-Videos Samsung Galaxy Note 8.0 in ersten deutschsprachigen Unboxing und Handson-Videos
Nach einer etwas längeren Wartezeit ist das Samsung Galaxy Note 8.0 bei den ersten in Deutschland eingetroffen und wie man es kennt, gleich vor... Samsung Galaxy Note 8.0 in ersten deutschsprachigen Unboxing und Handson-Videos

Nach einer etwas längeren Wartezeit ist das Samsung Galaxy Note 8.0 bei den ersten in Deutschland eingetroffen und wie man es kennt, gleich vor die Kamera gezogen, ausgepackt und ein paar Worte dazu gesagt. Ab 399 Euro ist zumindest die Wifi-Version bei meisten Händler erhältlich.

8 Zoll, eine sehr interressante Größe, wird in nächster Zeit immer mehr zu sehen sein. Den Anfang macht Samsung hier mit dem Samsung Galaxy Note 8.0, das nebem dem S-Pen zum „Spielen“, in der 3G-Variante auch telefonieren kann. Nicht schlecht für ein Tablet, das mit dem iPad Mini und seinen 7,9 Zoll konkurrieren möchte.

Von den technischen Daten her erwartet und hier ein 1,6 Ghz Quad-Core-Prozessor dem 2 GB Ram und 16 GB internen Speicher zur Verfügung stehen. Im Vergleich zum iPad Mini kann das Samsung Galaxy Note 8.0 durch das höher aufgelöste Display (1280 x 800 Pixeln) punkten. Auch an eine Speichererweiterung hat Samsung gedacht und hat dem Teil einen microSD-Kartenslot verpasst, der Karten bis zu 64 GB lesen kann. Auf der Rückseite schießt eine 5 Megapixel Kamera und auf der Vorderseite eine mit 1,3 Megapixel Bilder. Das Gehäuse ist schon wie das Galaxy Note 10.1 aus reinem Plastik und auch sonst sind keine Unterschiede zum größeren Bruder feststellbar.

Nun aber ein paar deutsche Unboxing und HandsOn-Videos:

 

 

 

Titelbild: Appdated

 
Wir halten euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter , Feed, und jetzt ganz neu auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.