Motorola RAZR Android 4.1.2 Update ist da Motorola RAZR Android 4.1.2 Update ist da
Gute Nachrichten für alle Motorola Razr Besitzer, damit meine ich nicht das Intel-Smartphone mit i Kürzel. Das schon fast abgeschriebene Motorola Razr bekommt ganz... Motorola RAZR Android 4.1.2 Update ist da

Gute Nachrichten für alle Motorola Razr Besitzer, damit meine ich nicht das Intel-Smartphone mit i Kürzel. Das schon fast abgeschriebene Motorola Razr bekommt ganz unerwartet das Jelly Bean Update auf Android 4.1.2. Die ersten Geräte in Deutschland werden in diesen Minuten schon der Updatemeldung angezeigt bekommen.

Erst vor wenigen Monaten wurde das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgerollt, nun kommt das Jelly Bean Update gleich hinterher. Zu allererst werden die freien Geräte versorgt, dann werden die Geräte von den einzelnen Provider versorgt. Neben den Jelly Bean Zusätze, sollen eine schneller Arbeitsumgebung und eine deutlich aufgeräumtere Oberfläche an der Tagesordnung stehen. Dank des „Project Butter“ soll auch hier endlich schneller durch das Menü gescrollt werden können. Die MotoBlur-Oberfläche hat doch einiges ausgebremst.

moto-xt-update-jb-1

Derzeit kann das Update auf Jelly Bean direkt übers Netz (OTA) geladen werden und natürlich auch direkt installiert werden. Dafür sollte der Akku mindestens 50 Prozent geladen sein und euer Daten bleiben auch nach dem Update natürlich da wo sie sind. Wir bitten euch jedoch um etwas Geduld, falls das Update doch nicht sofort angezeigt werden. Es es gerade bei solchen Updates üblich, das es in mehreren Wellen ausgeliefert wird.

UPDATE: Auch o2-Ware wird derzeit mit dem Update versorgt. // Danke Flo!

Wir halten euch selbstverständlich auf allen Kanälen (Google PlusFacebookTwitter ,Feed,und jetzt ganz neu auch über Google Currents) auf dem Laufenden.

Quelle: Mobiflip

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.