Sony Xperia Z: In Deutschland bereits vorbestellbar Sony Xperia Z: In Deutschland bereits vorbestellbar
Das Sony Xperia Z dürfen wir zu den Smartphone-Highlights der diesjähriges CES zählen, gut das erste Händler das Teil bereits zur Vorbestellung gelistet haben.... Sony Xperia Z: In Deutschland bereits vorbestellbar

Das Sony Xperia Z dürfen wir zu den Smartphone-Highlights der diesjähriges CES zählen, gut das erste Händler das Teil bereits zur Vorbestellung gelistet haben. Zwar noch ohne Termin, aber gelistet hat es Amazon zumindest mal für die UVP von 649€.

Von den Smartphones her, war das Xperia Z eines meiner persönlichen Highlights und wird allem Anschein nach relativ zugig (Sony sprach von Anfang März) zu uns auf den Markt kommen. Als erster Händler hat Amazon das Sony Xperia Z bereits mal als Vorbestellbar gelistet. Zwar liegt die UVP sehr weit oben, aber sobald es zur Auslieferung kommt, wird der Preis sicherlich einige Fuffies nach unten gedrückt. Wenn man sich die kommenden Konkurrenz vor Augen hält, halte ich einen Preis von 570€ für realistisch. Von den technischen Specs erwartet und hier ein Powerpaket: 5 Zoll 1080p-Display, 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Pro Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM, 13 Megapixel-Kamera und LTE-Antenne. Das Highlight hier ist die IP55/57 Zertifizierung, die eine Wasser und Staubfestigkeit vorgibt.

Sony Xperia Z schwarz bei Amazon vorbestellen
Sony Xperia Z pink bei Amazon vorbestellen
Sony Xperia Z weiß bei Amazon vorbestellen

Kleine Info am Rande. Amazon hat das “purple” in Pink übersetzt, wobei Sony das eher als Lila eingestuft hat. Also nicht wundern, wenn ihr diesen „anderen“ Farbton wählt, das die Bezeichnung momentan noch nicht zu 100% stimmt.