hike Messenger setzt auf 128-Bit SSL-Verschlüsselung hike Messenger setzt auf 128-Bit SSL-Verschlüsselung
Neben Whatsapp gibts noch den kleinen hike Messenger, der aufgrund seines jungen Alters noch relativ wenige Nutzer angelockt hat. Besonders die fehlende SSL-Verschlüsselung wollten... hike Messenger setzt auf 128-Bit SSL-Verschlüsselung

Neben Whatsapp gibts noch den kleinen hike Messenger, der aufgrund seines jungen Alters noch relativ wenige Nutzer angelockt hat. Besonders die fehlende SSL-Verschlüsselung wollten Nutzer nicht hinnehmen und ignorierten den Messenger.

hikessl-1

Die Entwickler rund um hike haben die versprochene 128-Bit SSL-Verschlüsselung eingebaut und das Update zur Prüfung in den App Store eingereicht. Sobald das Update freigegeben wurde, wird auch die Android-Version verschlüsselt Nachrichten durchs Netz senden. Die 128-Bit SSL-Verschlüsselung tritt aber nur bei WiFi-Verbindungen in Kraft, um mehr Sicherheit im öffentlichen Netzwerken zu bekommen. Bei der Windows Phone Version gibt es derzeit noch keine Verschlüsselung, da erst im Windows Phone 8 SDK die Unterstützung eingebaut wurde. Wann es hier kommen wird, ist derzeit noch unklar.

hike messenger
hike messenger
Preis: Kostenlos
Hike Messenger
Hike Messenger
Preis: Kostenlos
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

Würdet ihr auf hike setzen, wenn sich mehr Freude zum Schreiben finden würden? Bleibt euer Platzhirsch Whatsapp?

×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Quelle: mobiflip

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.