iFixit zerlegt den neuen iMac 2012 – Benchmarks zeigen bis zu 25 Prozent mehr Leistung iFixit zerlegt den neuen iMac 2012 – Benchmarks zeigen bis zu 25 Prozent mehr Leistung
Seit vorgestern gibts den neuen iMac 2012 auf den Markt und wie erwartet gibts schon die ersten Bilder von den Innereien. Doch bevor ihr... iFixit zerlegt den neuen iMac 2012 – Benchmarks zeigen bis zu 25 Prozent mehr Leistung

Seit vorgestern gibts den neuen iMac 2012 auf den Markt und wie erwartet gibts schon die ersten Bilder von den Innereien. Doch bevor ihr die Innereien bestaunen könnte, gibts vorneweg die Punkte von iFixit: 3 von möglichen 10 Punkten. Beim letzten iMac waren es noch 7. Wenn wir grad schon beim Thema Punkte sind, der „neue“ iMac 2012 ist bis zu 25 Prozent schneller als seine Vorgänger. Dafür sorgt auch der neue Intel Core i5 Prozessor (Ivy Bridge) mit bis zu 3,6 Ghz. Auch in puncto GPU tritt die verbaute NVIDIA GeForce GT 650M ordentlich aufs Tempo. Der Benchmark von Geekbench gibt Aufschluss:

Kommen wir nun zum Team rund um iFixit, welches den neuen iMac 2012 in alle Einzelteile zerlegt haben. Schwierigkeiten machte hierbei das ganz dünne Gehäuse. Durch das verklebte Display, wurde auch der Zugriff auf die Innereien sehr erschwert. Positiv ist aber, die Festplatte kann ganz einfach getauscht werden – mit ein bisschen Übung.

Medal of Honor: Warfighter - Limited Edition (inkl. Zugang zur Battlefield 4-Beta)

Price: EUR 24,50

(0 customer reviews)

39 used & new available from EUR 3,85

Quelle: TechHive, BayLog

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.