HTC One SV mit LTE für Deutschland vorgestellt – Ab Januar für 429€ in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich HTC One SV mit LTE für Deutschland vorgestellt – Ab Januar für 429€ in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich
Naa, das ist doch mal ein Feingefühl. Erst gestern noch von kommenden Start des HTC One SV geredet und schon ist es da und... HTC One SV mit LTE für Deutschland vorgestellt – Ab Januar für 429€ in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich

Naa, das ist doch mal ein Feingefühl. Erst gestern noch von kommenden Start des HTC One SV geredet und schon ist es da und in wenigen Wochen schon in den Regalen. Heute hat HTC ein günstiges LTE-Smartphone vorgestellt, das ich zur oberen Mittelklasse einsortieren würde. Das HTC One SV soll mit LTE laut UVP 429€ kosten, die Variante mit UMTS schlägt mit 399€ zu buche.

Kommen wir mal zu den technischen Daten. Wie schon erwähnt wird das HTC One SV mit einem LTE-Modem um die Ecke kommen, welches im 1.2GHz schnellen Snapdragon S4 Dual Core (Adreno 305) und 1GB RAM verbaut ist. Daneben findet sich ein 4.3″ großen Super LCD 2 Corning Gorilla Glas 2 Display mit 800×480 Pixeln, 8 Gigabyte internen Speicher, einen microSD-Kartenslot, einer 5 Megapixel Kamera und einem auswechselbaren 1800 mAh Akku. Bei der Software gibt der Taiwaner zwar noch Android 4.0 Ice Cream Sandwich an, aber ein Update soll noch vor dem Verkaufsstart erfolgen. Geben wirds das HTC One SV in den Farben Glacier White und Pyrene Blue. Ein erstes HandsOn ist wurde schon auf YouTube gesichtet. Die offizielle HTC One SV Produktseite gibts hier. Hoffen wir mal, das ich bis dahin ein Testgerät organisieren kann.

 

Wäre das Teil was für euch?

Quelle: traceable, heise

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.