1&1 und Telekom machen ab nächstes Jahr gemeinsame Sache 1&1 und Telekom machen ab nächstes Jahr gemeinsame Sache
Als vor knapp einem Monat Gerüchte über einen möglichen Netzwechsel von 1&1 zur Telekom die Runde machte, war ich anfangs ziemlich sketisch. Jedoch so... 1&1 und Telekom machen ab nächstes Jahr gemeinsame Sache

Als vor knapp einem Monat Gerüchte über einen möglichen Netzwechsel von 1&1 zur Telekom die Runde machte, war ich anfangs ziemlich sketisch. Jedoch so mit der Zeit kann man es ziemlich gut nachvollziehen. Um die ganze Sache möglichst einfach zu halten, kurz das Prinzip 1&1 mal im Groben. 1&1 kauft bei (momentan noch Vodafone) Karten ein und vermarktet sie unter eigenen Namen mit eigenen Verträgen an die Kunden weiter. Quasi eine „Win Win Win Situation“. Den der Kunde spart im Vergleich zu den originalen Netzbetreibertarifen deutlich, 1&1 gewinnt neue Kunden und der Provider kann seine Netze deutlich besser auslasten ohne dafür Werbung zu machen. Bestes Beispiel ist hierfür die allseits bekannte 1&1 All-Net-Flat (Aktionsseite)

Kommen wir wieder der gemeinsamen Sache zwischen 1&1 und der Deutschen Telekom zurück. Hier kann man sehr gespannt sein was un ab nächstes Jahr so erwarten wird. Vor allem auf die Preise kann man gespannt sein, da Telekom bereits mit der internen Firmentochter Congstar einen Billigheimer im Programm hat und ziemlich an der Preisschraube dreht. Vielerorts ist die Telekom besser abgedeckt und vorallen für so mancher iPhone 5 Nutzer ist die Telekom auch der deutlich besserer Ansprechpartner. Sobald die ersten Tarife mit der Telekom angeboten werden, werden wir euch natürlich darüber entsprechend informieren. Alle bisherigen Verträge mit Vodafone sollen weiter hin ganz normal ablaufen und auch der Support soll weiterhin über 1&1 abgewickelt werden. Zu einer netten Flat sagt doch keiner „Nein“, oder? Mit welchem Tarif seit ihr momentan unterwegs? Würdet ihr zu 1&1 wechseln?

Samsung Galaxy mini 2 S6500 Smartphone (8,31 cm (3,27 Zoll) TFT-Touchscreen, 3 Megapixel Kamera, Android 2.3) yellow

Price: EUR 169,90

4.0 von 5 Sternen (529 customer reviews)

3 used & new available from EUR 169,90

Quelle: heise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.