Whatsapp: Kettenbrief,Statusprobleme, 25 EUR, status unavailable und was wirklich dahinter steckt! Whatsapp: Kettenbrief,Statusprobleme, 25 EUR, status unavailable und was wirklich dahinter steckt!
Derzeit macht ein Kettenbrief die ganze Whatsapp-Welt unsicher, den nahezu jeder Kontakt hat diesen Kettenbrief schon bekommen worin von “Whatsapp wird heruntergefahren am 28.... Whatsapp: Kettenbrief,Statusprobleme, 25 EUR, status unavailable und was wirklich dahinter steckt!

Derzeit macht ein Kettenbrief die ganze Whatsapp-Welt unsicher, den nahezu jeder Kontakt hat diesen Kettenbrief schon bekommen worin von “Whatsapp wird heruntergefahren am 28. Januar” die Rede ist. Auch bei der Kontaktanzeige steht momentan “Error: status unavailable”. Die Unsicherheit der Nutzer ist dementsprechend hoch, doch was steckt wirklich hinter diesem Kettenbrief?

Whatsapp wird heruntergefahren am 28. Januar
Nachricht von Jim Balsamico (CEO der Whatsapp) Wir haben zu viele Nutzer auf Whatsapp. Wir bitten alle Nutzer, diese Botschaft an die gesamte Kontaktliste weiterzuleiten. Wenn Sie nicht weitergeleitet wird, nehmen wir Ihr Konto als ungültig und es wird innerhalb der nächsten 48 Stunden gelöscht. Bitte diese Meldung NICHT ignorieren, sonst wird Whatsapp die Aktivierung ihres Kontos nicht mehr erkennen. Wenn Sie ihr Konto wieder aktivieren wollen nachdem es gelöscht wurde, wird eine Gebühr von 25,00 auf Ihre monatliche Rechnung hinzugefügt.
Vielen Dank für Ihre Mitarbeit aus dem Whatsapp Team ..
LETZTE WARNUNG!
Wenn Ihr WhatsApp Status Error: status unavailable ist, dann sind Sie nicht ein häufiger Benutzer und um 17.00 Uhr CAT wird Whatsapp kostenpflichtug für Sie. Um sich als einen häufigen Benutzer zu kennzeichnen senden Sie diese Nachricht an 10 Leute, die es erhalten werden. (Doppelhaken)

Auch diese Mail erreicht sehr viele Nutzer und bringt sie dementsprechend auf die Palme:

Wenn Ihr WhatsApp Status Error: status unavailable ist, dann sind Sie nicht ein häufiger Benutzer und um 17.00 Uhr CAT wird Whatsapp kostenpflichtug für Sie.

Eigentlich sollte man diesen Hoax gar nicht glauben, aber dennoch haben die „Erfinder“ von jenem einen richtigen Zeitpunkt ausgewählt zu haben. Den nahezu bei jeden Kontakt steht derzeit der oben genannte Status Error. Die Jungs von Whatsapp haben das Problemchen aber selbst erkannt und sind derzeit an einem Fix dran. Das könnt ihr auch auf ihrem offiziellen Twitter-Accout nachlesen.

Das Whatsapp derzeit mit einer kostenpflichtigen Laufzeit spielt sollte allen bereits klar sein, sollt jeden bekannt sein. Aber das wir 25 Euro bzw 25 US Dollar bezahlen ist purer Schwachsinn. Eure persönliche Laufzeit könnt ihr unter Whatsapp – Einstellungen – Account Info – Bezahlinformationen – Läuft ab sehen.

Leute: Fallt nicht mehr auf so einen Scheiss rein, sondern denkt einfach mal etwas mehr nach. Diesen Kettenbrief könnt ihr getrost ignorieren!!! Wenn die Entwickler was von euch wollen, werdet ihr nicht über eine Messenger Nachricht angeschrieben!!! Und ihr solltet schon gar nicht auf solche Kettenbriefe antworten oder sie weiterleiten!!!

Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone (4,8 Zoll (12,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 4.0) pebble-blue

Price: EUR 145,39

3.9 von 5 Sternen (2591 customer reviews)

11 used & new available from EUR 54,91

Update 1: Das Problem mit den Statusmeldungen scheint behoben zusein! Läuft also bis auf die Sicherheitslücken wieder alles!

Update 2: Sogar Whatsapp hat das Problem im hauseigenen Blog schon Anfang des Jahres bestens beschrieben!

Quelle: mobiflip , Whatsapp Blog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.