HTC One X+ ab heute hierzulande erhältlich HTC One X+ ab heute hierzulande erhältlich
Heute fiel der Startschuss für das neue HTC One X+ mit einem aufgeborten Nvidia Tegra 3 Prozessor mit 1,7 Ghz. Wie der Name schon... HTC One X+ ab heute hierzulande erhältlich

Heute fiel der Startschuss für das neue HTC One X+ mit einem aufgeborten Nvidia Tegra 3 Prozessor mit 1,7 Ghz. Wie der Name schon andeutet geht es hier um das neuere – etwas besser gestellte – HTC One X. Erste Shops zeigen heute die Preise ab 639 Euro an.

Im inneren Werkelt der NVIDIA Tegra 3 Quad-Core-Prozessor mit schnellen 1,7 Ghz, 1 GHZ Ram, ein 4,7 Zoll großer IPS-Screen mit Corning Gorilla Glass 2 und 720p HD-Auflösung, satte 64 Gigabyte internen Speicher, 8 Megapixel hinten, 1,6 Megapixel vorne und Android 4.1 Jelly Bean mit HTC Sense 4+. Die üblichen Extras wie HSPA+ mit 21,6Mbit/s, Bluetooth 4.0, W-LAN 802.11 a/b/g/n, NFC, Beats Audio, Gyroskop, G-Sensor, digitaler Kompass, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor sind natürlich mit onboard. Bei diesem Modell sind die Sensortasten rot und das Material ist leicht gummiert. Wer zuschlagen möchte, findet es u.a bei Amazon.

 

×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

 

 

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.