Google Play APK offenbart Einblicke in spätere Versionen von Android Google Play APK offenbart Einblicke in spätere Versionen von Android
Drüben bei Androidpolice hat man sich die neue Google Play APK mit der Version 3.10.9 mal etwas genauer angesehen. Zum Vorschein kamen gleich 2... Google Play APK offenbart Einblicke in spätere Versionen von Android

Drüben bei Androidpolice hat man sich die neue Google Play APK mit der Version 3.10.9 mal etwas genauer angesehen. Zum Vorschein kamen gleich 2 Neuerungen, die unter der Haube schlummern. Die erste Neuerung wäre eine Funktion die zur Möglichkeit der Vorbestellung genutzt werden kann. Vielleicht will man so ein Bestellchaos, wie erst gerade erst bei Nexus 4, vermeiden.

Die zweite Neuerung soll in Verbindung mit Google+ zu einer besseren Einstufung bzw Bewertung einer App im Play Store sorgen. Desweiteren kann man sich per Google+ Account quasi „ausweisen“, um eine bessere Vertrauens-Einstufung erhalten zu können. In der APK konnten einige neue Icons gesichert werden.

Desweiteren soll über einen Text-String die Schädlichkeit einer App bewerten. Hierzu kann man eine App mit „ungefährlich“ oder auch „gefährlich“ makieren. Nach der Einstufung der App, kann man eingeben, inwiefern die App schädlich für den Nutzer und seine Nutzerdaten ist. Bisher konnte man das nur über den Play Store im Web möglich. Sobald diese Funktion aktiviert wird, soll man es auch über die App kommen.

name=”flag_harmful_to_device”>Harmful to device or data
name=”flag_harmful_prompt”>Describe the harm caused to your device or data:

Quelle: mobiflip

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.